Jonas Decker wird Dritter in Kufstein

Einen weiteren schönen Erfolg konnte sich Jonas Decker vom Polizei SV Königsbrunn für seine Judolaufbahn sichern. Beim internationalen Herbstturnier in Kufstein wurde er in der Altersklasse U18 hervorragender Dritter. Der Italiener Ivan Mahlknecht war sein erster Gegner. Ihn konnte er vor Ablauf der Kampfzeit entscheidend besiegen. Gegen den Schweizer Boos stand es nach fünf Minuten Kampfzeit unentschieden. Es wurde weitergekämpft und der Gegner von Jonas wurde nach der nächsten kleinen Wertung (Golden Score) zum Sieger erklärt. Im Kampf um den dritten Platz beherrschte Jonas Decker seinen Gegner, den Italiener Bertolini souverän und konnte somit auf dem Treppchen seine Bronzemedaille in Empfang nehmen.

Auf dem Bild ist Jonas Decker der links außen auf dem Treppchen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.