Fußballspaß der U7 - G-Jugend

G-Jugend des FC Hochzoll und des TSV Königsbrunn
April, April, der macht was er will.
Am Samstag, dem 12.April 2014, machte er schönstes Fußballwetter. Sonne satt, kaum Wind, bei angenehmen 17 Grad.

So war es klar, dass zahlreiche "Fans" dabei sein wollten, als die kleinsten der Junioren-Fußballer spielten.

Die "Ränge" am Spielfeld waren also gut gefüllt. In der SGL Areana würde man sagen: "ausverkauft".

Sonnenschirme wurden aufgestellt, Kaffee wurde gekocht und lecker Kuchen war im Angebot.

Während die Gäste sich schon aufwärmten, fand bei unseren Kickern noch eine "Modenschau" statt. Denn zum ersten Mal durften die neuen SKY-Trikots angezogen werden. Im neuen "Spanien-Style" liefen sie dann auch auf, die Mini-Kicker des TSV Königsbrunn.

Um diese tollen Trikots den Eltern im Spiel präsentieren zu können, zogen die Gäste freiwillig grüne Markieungshemden an. Denn auch die Gäste trugen rote Trikots.

Dann konnte es losgehen. Beide Teams gaben alles. Es wurde gekämpft, gedribbelt, geschossen und pariert.

Beide Mannschaften lieferten ein tolles Fußballspiel ab. Die Eltern feuerten euphorisch ihre Schützlinge an. So manche Mama war kurz vorm "Herzkasperl".

Es herrschte ein Superstimmung, fair und freundschaftlich. Es hat richtig Spaß gemacht.

Nach dem Spiel gab es noch ein 7-Meter-Schießen. Das endete 52:52 oder so. (A. d.Red. wir haben nicht mitgezählt, es war ja nur zum Spaß)

Wie das Spiel ausging? Wir glauben uns zu erinnern, dass der TSV Königsbrunn gewonnen hat. Aber das war an dem Tag egal.

Es hat Spaß gemacht!


Nach dem Spiel bekamen alle Spieler noch ein WM-Panini-Heft.

So kann Fußball auch sein!
Spaß hat es allen Beteiligten auf jeden Fall gemacht.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.