E2 TSV Königsbrunn erspielt 2.Platz

E2 TSV Königsbrunn
Mit dem Ziel, als verdienter Vize-Herbstmeister die Tabelle abzuschließen, sind wir am heutigen Samstagmorgen, bei nass kaltem Wetter nach Inningen gefahren. Wir wussten aus den vergangenen Gruppenspielen, dass die Tabellenplatzierung der Gegner trügerisch sein kann. Deshalb wollten wir mit der spielerischen Stärke und Laufbereitschaft der vergangenen Spiele von Beginn an selbstbewusst auftreten.
Mit dem Anstoß zeigte sich, dass den Jungs noch etwas der Schlaf in den Knochen steckte. So musste in der ersten viertel Stunde die eine oder andere gefährliche Situation durch unseren Torhüter entschärft werden. Mit der Zeit fanden die Jungs jedoch immer besser ins Spiel und erspielten sich eine Vielzahl an Tormöglichkeiten. Selbst Auswechslungen führten nicht zum Bruch im Spielfluss, vielmehr fügten sich die Jungs fehlerfrei ins Team auf dem Platz. Mit dem Abpfiff, nach 2x25 gespielten Minuten, stand ein 9:0 für unsere Jungs fest und damit auch der hoch verdiente 2. Platz, was die Jungs mit lautem Gesang in der Kabine feierten.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 07.12.2013
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.