BHC E-JUGEND (GEMISCHT): GROSSER EINSATZ UNSERER KLEINEN!

Im ersten Spieltag der E-Jugenden trafen sich, am 04.10.2015, beim Heimspieltag in Königsbrunn, der BHC Königsbrunn, der TSV Schwabmünchen sowie der TSV Gersthofen.
In der ersten Partie traten die Königsbrunner gegen den TSV Schwabmünchen an. Beide Mannschaften spielten mit Mädels und Jungs. Allerdings verschlief man den Spielspart und lag gleich mit 0:5 im Rückstand. Dann holten die Königsbrunner auf und konnten sich sogar an ein Unentschieden heranarbeiten. Zuletzt legten die Gegner nochmals nach und man musste das Spiel leider mit 7:11 verloren geben.

Im zweiten Spiel traf man auf die reine Jungen-Mannschaft aus Gersthofen, die zuvor gegen den TSV Schwabmünchen schon souverän gewonnen hatten. Als Erfolg konnte hier durchwegs ein Spielstand von 0:0 nach 5 Minuten gewertet werden, fighteten die kleinen Mädels und Jungs doch richtig toll in der Abwehr. Leider konnten aber auch die eigenen Angriffschancen nicht erfolgreich abgeschlossen werden, da auch der Gersthofener Torwart einige tolle Aktionen hatte. Leider musste auch dieses Spiel an den TSV Gersthofen abgegeben werden, die heute einfach die Bessern waren.

Aus Königsbrunner Sicht darf gesagt werden: In beiden Spielen konnten alle Kinder zum Einsatz gebracht werden und zeigten auch durchaus schöne Akzente und viel Handballerherz. Nun muss im Training noch ein bisschen „Gas gegeben werden“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.