BHC D-Jugend(w): Einzug in die höchsten Liga

Am Samstag, den 16.05.2015 bestritten unsere Mädels die letzte Quali-Runde in Neusäß. Hatte man doch in der ersten Quali-Runde die Spiele sicher gewonnen, musste man sich für die 2. Quali-Runde auf stärkere Gegner gefasst machen – so unter anderem gegen den letztjährigen Meister in der höchsten Liga, den TSV Gersthofen.

Im ersten Spiel gegen den SC Vöhringen ging es dann auch schnell zur Sache. Für die Königsbrunner Mädchen leider viel zu schnell. So hatten diese auch gleich die erste Halbzeit verschlafen und erwischten einen katastrophalen Start mit einem Halbzeitstand von 1:12. In der Halbzeit waren dann nicht nur die Spielerinnen sondern auch die Trainerinnen sowie die Eltern froh über eine Verschnaufpause. Und dann kamen die BHC-lerinnen zurück in die zweite Halbzeit und konnten hier etwas mehr ihr Können zeigen. So wurde die zweite Halbzeit dann zwar mit einem 5:1 gewonnen, doch insgesamt hat es dann leider nicht mehr gereicht. Das Spiel ging verdient an den SC Vöhringen mit 6:13.

Dies galt es jetzt für das nächste Spiel wegzustecken, stand doch nun der TSV Gersthofen auf der anderen Spielfeldhälfte. Und wieder begannen die Königsbrunnerinnen sehr zerfahren, nutzen ihre Chancen im Angriff wenig und ließen in der Abwehr zu viel zu. So stand es auch hier zur Halbzeit 2:5 für den TSV Gersthofen. Doch auch wie im ersten Spiel, fingen sich die Mädels in der zweiten Halbzeit und dank einer tollen kämpferischen Abwehrleistung und schnelleren Angriffen konnte das Spiel knapp mit 7:6 gewonnen werden.

Im letzten Spiel des Tages stand man dem Gastgeber, dem TSV Neusäß, gegenüber. Hier wurden nun nochmals die letzten Kräfte gebündelt, um das Spiel „nach Hause“ zu bringen. So stand es gegen die Neusässer Mädels zur Halbzeit 4:0 für Königsbrunn. Einige gut herausgespielte Torchancen wurden leider wieder nicht verwertet, doch konnte das Spiel mit einem 8:1 gewonnen werden.

Somit dürfte dem Einzug mit einem Punktestand von 10:2 nichts im Wege stehen und der Weg in die Bezirksoberliga frei sein.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 06.06.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.