BHC D-Jugend(m): Erste Herausforderung beim Nachbarn in Haunstetten

Die neuformierte männliche D-Jugend beendete am Sonntag, 26.4.2015, ihr erstes Qualifikationsturnier in Haunstetten sehr erfolgreich.

Souverän gewann man alle 4 Spiele. Die mitgereisten Fans sahen eine engagierte Abwehr und schöne Angriffsspielzüge. Somit gewann man gegen den TSV Göggingen 10:3, den SV Mering 12:3, den TSV Haunstetten 13:4 und letztendlich gegen den TSV Bobingen 10:4.

Mit dieser Leistung kann die Mannschaft sehr zuversichtlich ihre kommenden Aufgaben angehen.

Es spielten:
Alessandro, Collin, Jan, Jonas, Leo, Louis, Marc, Neil, Nick, Paolo, Philip, Philipp, Silas und Stefan
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.