Auf dem Weg zur Titelverteidigung

Nina Ballis beim Vorhandschupfen
Königsbrunn: PSV-Halle | Im Viertelfinale des Tischtennis-Bezirkspokals trafen die Mädchen des Polizei SV Königsbrunn auf die SpVgg Riedlingen. Den Sprung unter die vier besten Mannschaften Schwabens meisterten sie souverän mit 5:0. Richtig knapp wurde es nur bei Stefanie Weiser, die einen 2:0-Satzrückstand gegen die gegnerische Nummer 1 aufholen musste. Jetzt ist sie mit ihren Mannschaftskameradinnen Boning Wang und Nina Ballis für die Endrunde am 1.3.15 in Donauwörth qualifiziert, wo sie versuchen werden, ihren Titel zu verteidigen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.