Königsbrunner Lesepark ist wieder geöffnet

Bereits zum vierten Mal lädt die leuchtendgelbe Telefonzelle zum fröhlichen Büchertauschen ein. Die Leiterin der Stadtbücherei Königsbrunn Kathrin Jörg stellt darin über 300 Bücher für jedes Lesealter zur Verfügung. Besonders freut sich Ursula Off-Melcher, die Leiterin des Kulturbüros, dass der Park auf so großes Interesse trifft: „Rund um das Mercateum stehen bunte und bequeme Stühle bereit und es findet sicher jeder ein ruhiges Plätzchen zum Entspannen und Lesen.“

BETTHUPFERL-GESCHICHTEN: immer donnerstags um 19 Uhr
Für alle Kinder von 4 bis 7 Jahren bietet die Stadtbücherei jeweils donnerstags ab 19 Uhr Betthupferlgeschichten an. Die ehrenamtlichen Vorleser warten schon darauf, mit ihren spannenden und lustigen Geschichten alle kleinen und großen Zuhörer verzaubern zu können. „Wenn die warmen Sommerabende kommen, gibt es doch nichts schöneres, als gemütlich im Lesepark zu sitzen und Geschichten zu lauschen.“ freut sich Kathrin Jörg.
Bei Sommerregen und Gewitter findet die Vorlesezeit im „955“ statt.
Während dieser Zeit entfällt das wöchentliche Vorlesen in der Stadtbücherei.

Die Sommer-Vorlesetermine im Lesepark:
02. Juni
09. Juni
16. Juni
23. Juni
30. Juni
07. Juli
14. Juli
21. Juli
28. Juli

MELODIEN IM PARK: 19.07.2016 um 19 Uhr
Das Kulturbüro Königsbrunn konnte das Musikinstitut Piano & Voice unter der Leitung von Stefanie Fersch für ein Parkkonzert gewinnen. Alle Musikliebhaber sind herzlich dazu eingeladen. Der Eintritt ist frei, in der Pause können Getränke erworben werden.
Die Kinderchorgruppen „kids“ und „juniors“ des Instituts, sowie der Erwachsenenchor „Il Canzoniere“ präsentieren sommerlich swingende Vokalmusik. Genießen Sie die Stimmung bei Abendsonne mit einem Umtrunk und lauschen Sie den Melodien im Lesepark.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.