Kölner Obdachlosenfrühstück mit Kulturprogramm

Die Bilderstöckchener Blues Büggele und Linda Rennings
Köln: Alte Feuerwache | Linda Rennings hatte gemeinsam mit dem Verein H.i.K - Heimatlos in Köln zum Obdachlosenfrühstück am Karsamstag eingeladen. In der Alten Feuerwache fand sie einen Raum der Platz bot und so wurden einige Vereinsmitglieder aktiv. Sie sammelten in den umliegenden Kölner Gewerbebetrieben Spenden für dieses Frühstück. Gespendet wurde reichlich und so hatten die Obdachlosen und Berber einen schönen Tag. Abgerundet wurde dieser mit 3 Kölner Künstlern, die ihre Hilfe zugesagt hatten. Alle 3 traten kostenlos auf und damit nicht genug, die Bilderstöckchener Blues Büggele spendeten die Raummiete noch obendrauf. Elisabeth van Langen(ups dat bin ja ich ) las einen individuellen Text, der wie all ihre Texte und Romane speziell auf die Events/Veranstaltungen "zugeschnitten oder besser zugeschrieben" wurde. Trotz Husten und Schnupfen, denn "The Show must go on" hatte sie sehr viel Spass an der Veranstaltung. Richtig lustig wurde es, als Linda Rennings, besser noch bekannt als Kölsche Linda, gemeinsam mit den BBB (Blues Büggele) ein kölsches Lied anstimmte. Die Bilderstöckchener Band singt ihre Songs übrigens alle in kölscher Sproch un dat is och joot :-)

1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.856
Wolfgang H. Zerulla aus Burgwedel | 29.03.2016 | 17:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.