Spaziergang am Sonntagmorgen im Amöneburger Becken

Da rennen sie - aber wohin!!!
Kaum dass ich aus dem Auto ausgestiegen und losgelaufen bin, sah ich sie schon rennen. Ein wirklich toller Anblick auch von hinten. Auf den Weg zu den Storchenmasten kam ich bei den Gallowayrindern vorbei. Die schauten mich etwas blöd an und ich war froh einen Zaun zwischen uns zu haben. Angekommen bei den Storchenmasten war einer belegt und mehrere Störche auf der Wiese auf Nahrungssuche unterwegs. Ich beobachtete sie noch eine ganze Weile und machte mich dann leicht durchgefroren auf den Rückweg. Am Nachmittag setzte dann Regen und Schneetreiben ein und ich war froh über meinen Entschluss. Der Morgen war recht kühl, aber trocken und es gab viel zu sehen.
Viel Spaß beim Anschauen der Bilder. Ich wünsche allen eine schöne Woche.
2
2
2
1
2
2
2
2
2
2
2
3
2
2
2
1
2
2
2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.