Herbstblühende Gräser

Mein Gräserbeet mit Vogellandeplatz und Tränke
Herbstblühende Gräser die im laufe der Saison noch ganz hoch hinauf wollen.
Unsere kleine Prärie haben wir erst im Mai angelegt und kaum zu glauben es sind großartig, prächtig blühende Pflanzen geworden. Das Federgras wiegt sich schon im geringsten Windhauch, einfach toll. Im Frühjahr werden sie geschnitten und sonst sind sie sehr pflegeleicht. - Gräser pflanzt man und bewundert sie dann. -
Die Arbeit hat sich gelohnt und wir werden die Fläche nächstes Jahr erweitern.


"Gräser sind das Haar der Mutter Erde." Karl Foerster
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
57.422
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 14.10.2014 | 11:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.