Die Brut hat begonnen, recht früh!!!

Einer brütet, Partner baut am Nest.
Amöneburg: Radenhäuser Lache | Ich möchte euch gerne meine Beobachtungen von der vergangenen Woche an der Radenhäuser Lache mitteilen. Die Brutmaste waren abwechselnd jeweils mit 1 Storchenpaar besetzt. Auf den Masten 1- 3 sowie 6 saß jeweils ein Storch durchgängig auf dem Nest. So bin ich mir sicher, dass mit der Brut begonnen wurde. Auch wurde noch fleißig am Nest gebaut. Ein Storch legt zwischen zwei und vier Eier (manchmal auch 5). Die Partner lösen sich alle 2-3 Stunden ab, aber Nachts übernimmt die Störchin das Brutgeschäft alleine. Die Brutdauer beträgt etwa 32 Tage.
Die Erksdorfer Störche und auch das Paar auf Mast 5 sind noch mit der Paarung beschäftigt.
Hoffentlich überstehen sie die Schlechtwetterperiode gut und der Sturm fegt nicht wieder ein Nest vom Mast. Das Gelege wäre verloren, die Eier würden beim Sturz auf die Erde zerbrechen. Ich behalte sie im Auge und hoffe, dass es nur gute Neuigkeiten zu berichten gibt.

Birgit Ritter
1
1 2
2
2
2
2
2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
24.115
Willi Hembacher aus Affing | 30.03.2015 | 19:39  
57.422
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 30.03.2015 | 20:31  
8.113
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 31.03.2015 | 21:37  
1.229
Birgit Ritter aus Kirchhain | 01.04.2015 | 11:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.