Auch in Stuttgart: Start in die MarriageWeek - Gutes für Ehepaare in der "Valentinswoche"

Infos: s. MarriageWeek-Website (http://www.marriage-week.de) und Facebook-Event für die Region Stuttgart (https://www.facebook.com/events/423460127820274/?f...) - - (Foto: MarriageWeek-Pressestelle)
 
1
Ein klassisches MarriageWeek-Angebot: Das Candle-Light-Dinner (Foto: B. Neiser - Abdruck mit Genehmigung)

An diesem Wochenende begann die deutschlandweite "Woche der Ehepaare": Jedes Jahr in der Woche vor dem Valentinstag regen entsprechende Angebote in zahlreiche Städten dazu an, die Ehe zu feiern und sich mit der eigenen Partnerbeziehung auseinanderzusetzen. Dazu passend lautet das Motto der MarriageWeek: „Gutes für Ehepaare”


Auch in Stuttgart und umliegenden Städten haben unterschiedlichste Veranstalter die Idee aufgegriffen und bieten seit einigen Jahren in der "Valentinswoche" passende Events an. Die Palette der MarriageWeek-Veranstaltungen reicht dieses Jahr von Candle-Light-Dinners über eine Kellereibesichtigung (Verknüpfung: "Ehe - eine prickelnde Sache ...") bis zu einem Improvisationskunst-Abend (in der Stuttgarter Martin-Luther-King-Kirche); außerdem finden Vorträge, Gottesdienste und Seminare zum Thema Ehe statt. Besonders originell: Eine Einladung an Paare, sich auf das "Türme-Paar" der Stadtkirche in Esslingen zu begeben und auf der Turmbrücke darüber nachzudenken, was Paare verbindet.

Die Idee für eine solche Woche der Ehepaare stammt ursprünglich aus England. Richard Kane, der dort 1996 die MarriageWeek „erfand“, ist überzeugt: „Eine glückliche Ehe ist nicht wie das Wetter, an dem wir nichts ändern können, sie ist keine schicksalshafte Sache, die uns ‚einfach so passiert‘. Die Impulse der MarriageWeek erinnern uns daran, dass wir die Qualität unserer Ehe nicht dem Zufall zu überlassen brauchen; die vielen Angebote erleichtern uns das Engagement für die Ehe.“ Inzwischen gibt es MarriageWeek-Veranstaltungen in über 20 Ländern.

Der Esslinger Oberbürgermeister Dr. Jürgen Zieger schreibt in einem Grußwort anlässlich der Esslinger MarriageWeek 2015: „Vertrauen und Verstehen, Wertschätzung und Anerkennung sind die Basis jeder gelungenen Beziehung, besonders der Ehe. Damit dies entstehen und bleiben kann, bedarf es der Zeit und der Bereitschaft sich aufeinander einzulassen. Die Ehe muss ein Leben lang gepflegt werden, wenn sie ein Leben lang halten soll. Dieser Aufgabe müssen sich alle Ehepartner ständig aufs Neue stellen, dabei kann sie das Angebot der 'Marriage Week' unterstützen. Denn die Ehe darf kein Auslaufmodell werden. ... Hier wird das Fundament für die Werteerziehung gelegt und sie bietet das ideale Umfeld für das Aufwachsen unserer Kinder. ... Deshalb sind wir alle - sowohl als Paare, als auch als Gesellschaft - aufgefordert, in die Institution der Ehe zu investieren."

An der bundesweiten Themenwoche beteiligen sich nicht nur Bildungseinrichtungen und Kirchengemeinden, kulturelle Institutionen und Familienverbände; auch Unternehmen aus dem Handel und den Medien, aus der Gastronomie und anderen Bereichen der Wirtschaft nutzen die Woche der Ehepaare als Plattform für unterschiedliche Angebote rund um das Thema Ehe. Getragen wird die Aktion von MarriageWeek Deutschland e. V., einem Zusammenschluss von Privatpersonen, Unternehmen und Organisationen aus Kultur, Politik, Kirche und Wirtschaft (www.marriage-week.de).


Übersicht:
Einige MarriageWeek-Veranstaltungen in Stuttgart, Esslingen, Göppingen etc.



7. Februar 2015 -------------------------------------------------------------------------

- Stuttgart
Candlelight Dinner

7.2.2015
19:30 Uhr
70437 Stuttgart-Freiberg, Schönstattzentrum
Suttnerstr. 32
Info-Kontakt: 0711/8790641

- Deggingen
"Was macht unsere Beziehung noch glücklicher, noch schöner?"

7.2.2015
19:00 Uhr
73326 Deggingen - Kloster Ave Maria, Sälchen
Klosterweg
Info-Kontakt: 07161 96336 20


8. Februar 2015 -------------------------------------------------------------------------

- Esslingen
Tour auf das Türme-Paar der Stadtkirche

8.2.2015
ca. 11.45 Uhr (im Anschluß an den Gottesdienst)
Treffpunkt: am Altar der Stadtkirche
73728 Esslingen, Stadtkirche St. Dionys Marktplatz 18
Veranstalter: Evangelische Kirche Esslingen

- Oberesslingen
Segnungsgottesdienst "Schön, dass es Dich gibt"

8. Februar 2015
18.00 Uhr
Unterkirche der Kirche St. Albertus Magnus Oberesslingen
73730 Esslingen, Hasenrainweg 40
Verantwortlich: Pfarrer Peter Marx, Berkheim


9. Februar 2015 -------------------------------------------------------------------------

- Göppingen
Candle-Light-Dinner

9.2.2015
18:30 Uhr
73033 Göppingen, Haus der Familie/Villa Putz
Mörikestraße 17
Info-Kontakt: 071619605110


10. Februar 2015 -------------------------------------------------------------------------

- Göppingen
"Frischer Wind in der Paarbeziehung"

10.2.2015
19:30 Uhr
73033 Göppingen, Gemeindehaus Christkönig
Adolf-Kolping-Straße 3
Info-Link: >>> http://www.marriage-week.de/index.php/veranstaltun...
Info-Kontakt: 07161 96336 20


13. Februar 2015 -------------------------------------------------------------------------

- Göppingen
"Gemeinsam zu zweit bei Kerzenlicht, Häppchen und Gesprächsimpuls
"
13.2.2015
19:30 Uhr
73033 Göppingen, Martins Buchladen
Wühlestraße 26
Info-Kontakt: 07161 963362


14. Februar 2015 ------------------------------------------------------------------------

- Stuttgart
Improvisationskunst-Abend "Gutes mit der 'Improminenz'"

14.2.2015
20:00 Uhr
70435 Stuttgart, Martin-Luther-King-Kirche (Baptisten)
Stammheimer Straße 19
Info-Link: http://www.martin-luther-king-kirche.de/2015/01/ma...
Info-Kontakt: pastor@martin-luther-king-kirche.de

- Eislingen
Segnungsgottesdienst für Jubelpaare

14.2.2015
18:30 Uhr
73054 Eislingen, Kath. Kirche St. Markus
Kirchstraße 33
Info-Kontakt: 07161 9843312

- Malmsheim
Candle-Light-Dinner

14.2.2015
19:00 Uhr
71272 Malmsheim, Ev. Gemeindehaus
Info-Kontakt: Familie Gamm 07159 82 00 - knusperbaecker@t-online.de
Anmeldeschluss: 06. Februar 2015


--------------------------------------------------------------------------------------------

* Diese Übersicht ist unvollständig. - Link zur ausführlichen und aktuelleren bundesweiten Übersicht: >>> http://www.marriage-week.de/index.php/veranstaltun...

--------------------------------------------------------------------------------------------
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.