Hessentag 2015: Auf der Hessentagsstraße

Infotafel am Bahnhof
Hofgeismar: Innenstadt | Vom Bahnhof gelangte man schnell auf die Hessentagsstraße, die sich von der Landesaustellung bis zur Stadtmauer hinter der Altstadt erstreckte, wobei die Dichte der Stände in der Altstadt nicht so groß war.

An der Kreuzung Industrierstraße / Am Anger gab es einen Pringles-Stand, bei dem Kostproben verschiedener Chipssorten angeboten wurden und man teilweise auch verschiedene andere Werbeartikel bekam.

An der Straße "Am Anger" befand sich ein Verkaufsstand mit Hessentagsartikeln. Briefmarken zum Hessentag und zugehörige Sonderstempel gab es an der Kreuzung Am Anger / Bürgermeister-Schirmer-Straße.

Am 30. Mai war es gegen 10 Uhr noch sehr ruhig auf der Hessentagsstraße, während am 6. Juni (Fronleichnam) um die gleiche Uhrzeit deutlich mehr Besucher unterwegs waren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.