Ein Frühsommertag

Heuchelheim: Deutschland | Ich sitze am Bach. Die Frühsommersonne kitzelt auf meiner Haut. Ein leichter warmer Wind streicht über die Gräser. Meine Füße hängen im kühlen Wasser. In der Luft ist Blumenduft. In den Bäumen und Büschen zwitschern die Vögel ihr Lied. So friedlich und harmonisch ist die Stimmung an diesem Ort. Neben mir, auf einem Stein sonnt sich die Zauneidechse. Ich scheine sie nicht zu stören. Die Farben des Tieres leuchten wunderbar auf dem Stein in der Sonne. Das Wasser umspielt die Steine. Nichts scheint den Frieden zu stören. Das Plätschern des Wassers und der Ruf der Nachtigall lassen mich träumen. Ich atme tief diese Luft, diese Stimmung ein. Etwas weiter am See trocknet ein Kormoran sein Gefieder. Ich setze mich ans Ufer und schaue über das stille Wasser. Es ist klar und man kann die alten Hölzer am Grund sehen. Kleine Fische schwimmen in der Nähe der Uferpflanzen. Friedlich und ruhig ist dieser Tag. Insekten besuchen die Blumen und eine Libelle zeigt ihr wunderschönes Blau. Wie lange wird es diese Stellen noch geben?
3
3
1 3
3
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
7.988
Margit A. aus Korbach | 08.06.2016 | 21:01  
4.147
Ralf Springer aus Aschersleben | 08.06.2016 | 21:02  
2.066
Nicole Freeman aus Heuchelheim | 09.06.2016 | 08:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.