1978 bekam ich von meinen Großeltern meinen Bauernhof

Mein schönstes Weihnachtsgeschenk ist schwer zu sagen. Ich denke da an meine kleine Schwester die am 26.12. geboren wurde und meinen Bauernhof. Mein Herzenswunsch 1978. Er war mein liebstes Spielzeug für Jahre und wurde mitgeschleppt. Im Garten, im Sandkasten und als ich Windpocken hatte, bekam auch der Bauernhof auf seinem roten Dach weiße Punkte. Dann war noch das Weihnachtsgeschenk, das erste Weihnachtsgeschenk meines Mannes.
Es waren Ohrringe. Damals waren wir gerade am Anbandeln. Mit den Ohrringen hat er einiges bewirkt. Silvester waren wir dann ein Paar. Jetzt durfte ich mein neustes Spielzeug ausprobieren. Das Geschenk für diese Weihnachten. Meine neue Kamera und ich müssen bis Weihnachten ja miteinander klarkommen damit es schöne Bilder gibt hat mein Mann gesagt. Dieses Weihnachten darf ich bei meiner Familie sein, mit meiner kleinen Schwester feiern, die ersten Bilder von meiner Nichte machen wenn sie wirklich Weihnachten erlebt.
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
19.994
Silke M. aus Burgwedel | 16.12.2015 | 19:17  
2.083
Nicole Freeman aus Heuchelheim | 16.12.2015 | 19:29  
19.994
Silke M. aus Burgwedel | 16.12.2015 | 20:06  
2.083
Nicole Freeman aus Heuchelheim | 16.12.2015 | 20:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.