Sebastian Vettel : Vierter WM-Titel in Folge, schon vier Rennen vor Saisonende!

Vier Mal Weltmeister in Folge! Ein Super - Erfolg für den jungen Fahrer aus dem hessischen Heppenheim. (Foto: Red Bull)
Heppenheim: Vettels Home Run |

Sebastian Vettel der "Superstar" der Formel 1

Nur Fangio, Prost und Schumacher waren vier Mal Formel 1 Weltmeister

Der junge Fahrer aus dem hessischen Heppenheim zeigte was er für ein toller Fahrer und netter "Kerl" ist.

-- ohne Überheblichkeit äusserte er sich nach dem Rennen.

Er hat sich nicht wie viele andere Fahrer des letzten Jahrzehntes in "Einheitssprüche" pressen lassen, er zeigt Stil und redet wie "der nette Junge von Nebenan"!

Bemerkenswert auch welches tolle Team unter Matteschütz,Dr.Marko,Christian Horner und Andian Newy geschmiedet wurde.

Da fährt das Team des "Getränkeherstellers" den Werksteams vor der Nase herum...

Eigentlich unglaublich, wie da manches Werksteam auch von vermeintlichen "Edelmarken", hinterher fährt!

Auch die roten Renner aus Maranello sind ja fast zu Statisten geworden.

Dafür Lotus,ein alter Name für ein recht neues Team stellte den Wagen für den heutigen Dritten : Lotus bekommt da wieder frischen Klang!

Warum mancher Riesen-Autohersteller wohl vergleichsweise versagt hat, ist wirklich unverständlich!

Da wird mancher Renneinsatz eher zur Anti-Werbung!

Das es heute ein deutscher Doppelsieg wurde erfreut natürlich unsere Patrioten!
Nico, der Sohn des legendären Weltmeisters Keke Rosberg, hätte sicherlich auch ein konstanteres Fahrzeug verdient.

siehe auch:
http://www.redbull.com/de/de/motorsports/f1/stories/1331617441807/super-seb-v4ttel-holt-sich-vierten-wm-titel
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
8
Detlef Schumann aus Bochum | 27.10.2013 | 15:14  
1.099
Volker Dau aus Bochum | 27.10.2013 | 15:38  
1.099
Volker Dau aus Bochum | 27.10.2013 | 16:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.