Verschneites Hannover: Der Winter hat die Stadt im Griff

Wie ein Märchenschloss: Hannovers Neues Rathaus in einer Schneelandschaft.
Hannover: Mitte | Eisige Temperaturen, der Schnee bleibt liegen: Winter in der Leinemetropole. Hannovers Neues Rathaus funkelte in der weißen Pracht als romantisches Märchenschloss. Das Schneewetter lockte am Sonntagnachmittag viele Hannoveraner zu einem Spaziergang in den historischen Maschpark. Eine ganze Reihe der Menschen hatten ihren Fotoapparat dabei. Und einige nutzten die Gelegenheit, neue Porträts ihrer Begleiterinnen zu machen, hübsch arrangiert mit Blick über den Maschteich und der Rathauskuppel im Hintergrund.
2
2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
15.379
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 20.01.2016 | 15:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.