Kunterbunter Auftakt zur Maschseeparty

Bunte Parade am Maschsee-Nordufer.
Hannover: Mitte | Hannovers Maschseefest ist eröffnet. Oberbürgermeister Stefan Schostok und Cheforganisator Hans Christian Nolte eröffneten am späten Mittwoch-Nachmittag (30. Juli) die nunmehr bereits 29. Seesause. Laut Presseberichten sollen sich am ersten Abend bereits um 70.000 Besucher auf der großen Freiluftfete getummelt haben. Der Auftakt zum Fest war kunterbunt. Nachdem OB Schostok und Maschseefest-Chef Nolte ein symbolisches Band zerschnitten und damit den Startschuss gegeben haben, zog eine bunt kostümierte Karawane von Stelzenläufern, Trommlern und Tänzerinnen am Nordufer entlang. Bis 17. August geht das Sommervergnügen mit viel Musik und anderen tollen Angeboten. Hier einige Bilder vom Start des Maschseefestes.
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
15.380
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 01.08.2014 | 13:16  
2.351
Kurt Wolter aus Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | 01.08.2014 | 15:28  
12.847
Jens Schade aus Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | 02.08.2014 | 08:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.