Weihnachtsfeier der SPD: Auch der Weihnachtsmann klopfte an die Tür

v.l.: Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck, Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf, der Weihnachtsmann, Ortsvereinsvorsitzender Angelo Alter.
Hannover: Mittelfeld | Besinnlicher Jahresausklang im SPD-Ortsverein Döhren-Wülfel. Mitglieder und Familienangehörige trafen sich Anfang Dezember in der schön adventlich dekorierten Begegnungsstätte in Mittelfeld und blickten bei heißem Glühwein und weihnachtlichen Keksnaschereien auf das nun bald zu Ende gehende Jahr 2014 zurück. „Wir haben eine anstrengende Zeit mit vielen Wahlkämpfen hinter uns“, sagte Ortsvereinsvorsitzender Angelo Alter, aber jetzt könne man erst einmal verschnaufen. Einige musikalisch begabte Sozialdemokraten hatten ihre Musikinstrumente mitgebracht und spielten anregende und besinnliche Lieder. Plötzlich klopfte es an der Tür und ein Mann mit weißem Bart, roter Mütze und weißrotem Mantel kam hereingestapft. Da leuchteten die Kinderaugen, als er in seinem Sack hineingriff und kleine mit Namensschildern versehene Päckchen herausholte und an den Nachwuchs verteilte. Mit dabei waren an diesem Abbend auch eine Reihe von Mandatsträgern, etwa die Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf, die Regionsabgeordneten Petra Rudszuck und Sascha Glade sowie Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck mit einigen Bezirksratskollegen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.