Ratsfrau Christine Ranke-Heck: Das Freizeitheim Döhren soll ein Freizeitheim bleiben

Die Döhrener wollen den Namen Freizeitheim behalten: Das Freizeitheim Döhren an der Wollebahn.
Hannover: Döhren | Die Döhrener können hoffen, dass ihr Freizeitheim seinen Namen behalten kann. Die SPD-Ratsfraktion hat sich dafür stark gemacht, dass die Bürgerwünsche vor Ort bei der Namensgebung berücksichtigt werden.

Es gibt auf Stadtebene einen vom Stadtbezirk Ricklingen initiierten Vorschlag, die bisherigen Freizeitheime künftig in Stadtteilzentren umzubenennen. Der Bezirksrat Döhren-Wülfel hat sich aber – soweit das Döhrener Freizeitheim betroffen ist – gegen die Namensänderung ausgesprochen. Auch zahlreiche Bürger und Vereine aus dem Stadtbezirk hatten zuvor schon gegen diese Pläne protestiert. Die Wülfeler Ratsfrau und Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck (SPD) ergriff daraufhin die Initiative. In einem von ihr formulierten Änderungsantrag der SPD-Ratsfraktion zur Verwaltungsvorlage wird nun gefordert, dass mehr auf die Vorstellungen im Stadtbezirk eingegangen wird. „Auf Wunsch der Bezirksräte können die städtischen Freizeitheime in Stadtteilzentrum umbenannt werden. Wird der Wunsch nach einer Umbenennung abgelehnt, bleiben weiterhin die bisherigen Namen erhalten“, heißt es in der von den Sozialdemokraten vorgeschlagenen Ergänzungstext.

Wie jetzt zu erfahren war, hat der Verwaltungsausschuss der Stadt auf seiner letzten Sitzung einstimmig diesem Änderungsantrag zugestimmt. Endgültig muss nun der Rat in seiner Sitzung am 28. Mai darüber entscheiden. Erfahrungsgemäß, so heißt es aus dem Rathaus, folge der Rat aber immer dem Votum des Verwaltungsausschusses.

Update 28. Mai: Christine Ranke-Heck griff noch am im Verlauf der heutigen Ratssitzung zu ihrem Handy und meldete den Erfolg ihres Antrages. „Gerade ist dem Änderungsantrag zur Freizeitheimumbenennung vom Rat mehrheitlich zugestimmt worden. Damit ist mein Antrag angenommen worden und das Freizeitheim darf weiter so heißen“, schrieb sie glücklich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
54.359
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 23.05.2015 | 16:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.