Das ist die neue SPD-Bezirksratsfraktion für Döhren-Wülfel

Die neue SPD-Bezirksratsfraktion stellt sich für ein Foto auf. (Foto: Bunduls)
Hannover: Döhren/Wülfel | Der Wähler hat gesprochen und mit seinem Stimmzettel die Richtung der Politik für die nächsten Jahre bestimmt. Ab November 2016 beginnt die neue Wahlperiode des Bezirksrates Döhren-Wülfel. Auch in den Reihen der SPD-Bezirksratsfraktion zogen zum Teil neue Gesichter ein. Für die Sozialdemokraten vertreten nun (vl.) Tanja Bunduls, Brigitta Miskovic, Jens Schade, Antje Kellner, Sven Rühmeier und Ali Abdullah Banishashem ihre Mitbürger in dem Stadtbezirksparlament. Außerdem gehören der Fraktion als beratende Mitglieder die beiden SPD-Ratsvertreter aus Döhren-Wülfel, Christine Ranke-Heck und Angelo Alter, an (nicht im Bild). Die erste Aufgabe der neuen Bürgervertreter wird in der konstituierenden Sitzung des Stadtbezirksrates am 10. November die Wahl der Bezirksbürgermeisterin sein. Als stärkste Fraktion schlagen die SPD-Ortspolitiker wieder Antje Kellner für dieses Amt vor.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.