Aktion warme Kleidung

Doris Schröder-Köpf (ganz rechts) mt zwei ihrer fleißigen Helfer.
Hannover: Wülfel | Warme Kleidung für die syrischen Flüchtlinge: Die SPD-Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf rief zu einer Spendenaktion auf. Ein voller Erfolg. Die Menschen spendierten gerne, schauten in ihre Kleiderschränke, suchten passende Klamotten heraus. Am Sonnabend, 14. Dezember, herrschte schon am Vormittag Hochbetrieb in ihrem Wahlkreisbüro in Wülfel. Mäntel, Jacken, Pullover stapelten sich, wurden von Doris Schröder-Köpf und einigen Helfern in Kartons verpackt. Ein Sponsor stellte zwei Kleintransporter zur Verfügen. Vollgepackt starteten diese dann am frühen Nachmittag Richtung Friedland in das Flüchtlingsaufnahmelager.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.