Sie trotzten dem kühlen und nassen Wetter: Viel gute Laune beim Sommerbiwak der Blau-Weißen

Sommerbiwak der Funkenartillerie Blau-Weiß.
Hannover: Döhren | Trotz einiger Regenschauer super Stimmung: Die Funkenartillerie Blau-Weiß feierte am Bunker in der Wiehbergstraße ihr Sommer-Biwak. Auftritte der Girls der Schautanzgruppe, ein Konzert des Musikzuges, eine lustige „Funken-Olympiade“, Führungen durch den alten Bunker, Kinderspiele und Hüpfburg: es gab ein tolles Programm. Zahlreich schaute auch die Prominenz vorbei: der CDU-Landtagsabgeordneter Dirk Toepffer kam ebenso wie der christdemokratische OB-Kandidat Matthias Waldraff; Vize-Bezirksbürgermeisterin Claudia Meier (Grüne) ließ es sich ebenso wie Antje Kellner, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bezirksratsfraktion Döhren-Wülfel, nicht nehmen, auch mit den Döhrener Karnevalisten zu feiern. Außerdem dabei: der Vorsitzender der AGDV Wolfgang Hoffmann und Michael Kellner, Vorsitzender der IDG Döhren.
1
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.