Hannovers OB besuchte den Döhrener Adventsmarkt

v.l.: AGDV-Vorsitzender Wolfgang Hoffmann, IGD-Vorsitzender Michael Kellner und Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck genießen einen heißen Apfelpunsch am IGD-Stand.
Hannover: Döhren | Hoher Besuch beim Döhrener Festmarkt zur Adventszeit. Als heute Nachmittag (29. November) auf dem Fiedelerplatz der Startschuss zum beliebten Weihnachtsmarkt der AGDV fiel, schaute auch Hannovers Stadtoberhaupt, Oberbürgermeister Stefan Schostok, vorbei und bummelte zusammen mit Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck durch die kleine gemütliche Budenstadt. Ein Tannenbaum, spendiert von der Interessengemeinschaft Döhrener Geschäftsleute, schmückt ebenfalls den Platz; am anderen Ende dreht sich ein großes Kidnerkarussel. Dazwischen gibt es wieder viel Interessantes zu sehen, zu kaufen und zu probieren. Etwa den Apfelglühwein der IGD - lecker. Wer heute einen Besuch des Festmarktes versäumt hat, der kann auch morgen am Sonntagnachmittag hier noch einmal weihnachtliche Atmosphäre schnuppern. Wichtig für den Nachwuchs: der Weihnachtsmann wird erneut vorbeikommen und Kinderaugen zum Strahlen bringen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.