Döhrener Kinderkarneval

Aus gesundheitlichen Gründen konnte das Kindermariechen dieses Jahr nicht tanzen. Zum Trost erhielt sie vom Kinderprinzen einen Orden
Hannover: Freizeitheim Döhren | Nach einer erfolgreichen Galasitzung am Samstag feierte die Funkenartillerie Blau - Weiß Batterie Süd Hannover Döhren am Sonntag, den 19.2., Kinderkarneval. Der Saal des Döhrener Freizeitheims füllte sich schnell mit Kinder und ihren Eltern und pünktlich um 15.11 Uhr begann eine kurzweilige Kindersitzung. Die Kleinen mussten gar nicht erst drum gebeten werden ihre Sitzplätze zu verlassen, nein sie drängten sich sehr bald an den Bühnenrand. Die Aktiven mussten sich immer wieder ihren Weg zum Auftritt bahnen. Die Kindergarde und die Juniorengarde zeigten jeweils ihren diesjährigen Gardetanz und Showtanz. Auch das Kinderprinzenpaar der Stadt Hannover besuchte die Sitzung, nahm auf dem Thron des Döhrener Prinzen platz und wurde sofort in das Geschehen auf der Bühne mit ein bezogen. Zum Abschluss animierte der Musikzug mit seinem auf die Kinder abgestimmten Musikprogramm die jungen Gäste zum mittanzen, so das die Bühne nun vollends gestürmt wurde. Im Anschluss fanden die Kinder eine Menge Spaß am Tanzen, an Geschicklichkeitsspielen und an Zuckerwatte und Popkorn.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.