Das Weserbergland in mystischen und märchenhaften Bildern

Eröffnung der neuen Fotoausstellung im Freizeitheim Ricklingen.
Hannover: Ricklingen | Etwa 40 tolle Landschaftsaufnahmen zeigt jetzt die Fotogalerie Ricklingen. Die Mitglieder der Fotografischen Gesellschaft Hameln sind zu Gast in Hannover. Sie waren mit ihren Kameras im Weserbergland unterwegs gewesen und haben märchenhafte Augenblicke im Bild festgehalten. „Die Bestseller der Gebrüder Grimm spielen alle im Weserbergland“, begründet Hubert Brenner die Themenwahl. Er und seine Mitstreiter von der Fotografischen Gesellschaft setzten sich die Aufgabe, die Schönheit dieser Landschaft einzufangen. Heute (Sonntag, 9. März) eröffneten Hubert Brenner gemeinsam mit Dieter Böhm, Bezirksleiter des DVF (deutscher Verband für Fotografie) die Bilderschau, die jetzt während der Öffnungszeiten des Freizeitheimes Ricklingen am Ricklinger Stadtweg 1 zu sehen ist.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.