Zahlen.....

Hannover: Lister Meile | ..... ein Thema, dem sich die Donnerstagsrunde heute stellen musste. Leider waren wir nur zu dritt und ich habe vor dem üblichen Absacker auch noch die Segel gestrichen, weil sich Besuch angesagt hat. Völlig umsonst. Vorteil: ich konnte in Ruhe meine Ausbeute durchsehen. Zahlen gehen von 1 - unendlich, aber das haben wir nicht geschafft. Es sind bei mir auch Lücken da, aber das stört mich nicht. Meine Ausbeute anbei. Entstanden ist alles im Bereich der Lister Meile in Hannover. Vielleicht sollte man das mal im Stadtteil Linden wiederholen. Nur so eine Idee.
Natürlich mussten die Fotos ein wenig bearbeitet werden. Teilweise sitzen diese Schilder 6 m über dem Boden und dann stimmt der Winkel nicht mehr.
Spaß hat es gemacht. Hätte ich nie geglaubt. Danke für die Idee, Gertraude.
Der Markt war gut bestückt, wir hielten nur die Spargelpreise für zu hoch. An den Fischbuden sind wir schnell vorbei, weil wir alle 3 keine Fischesser sind.
Sicher habt Ihr noch einen Kaffee gehabt. Hätte bei Euch bleiben sollen.
2
1
1
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
38
Olaf aus Burgdorf aus Burgdorf | 08.04.2016 | 12:48  
19.336
Kurt Battermann aus Burgdorf | 08.04.2016 | 12:59  
38
Olaf aus Burgdorf aus Burgdorf | 08.04.2016 | 20:33  
19.336
Kurt Battermann aus Burgdorf | 08.04.2016 | 23:05  
36.111
Gertraude König aus Lehrte | 09.04.2016 | 00:33  
38
Olaf aus Burgdorf aus Burgdorf | 09.04.2016 | 15:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.