Mufag - hannoveraner Moped aus den 50er Jahren gesucht

Prospektbild von 1959 mit Staiger-Moped. Gesucht wird nun ein MUFAG-Moped.
Mufag


Dokumentation zu Moped-Marken in den 50er/60er Jahren in Planung.

Derzeit arbeite ich an einer Dokumentation zu Moped-Herstellern in den 50er/60er Jahren in Deutschland.
In diesem Zusammenhang bin ich auf der Suche nach Informationen über Mopeds aus Hannover. Mir sind bereits Marken wie Rubin (aus Wunstorf), NWF und Rafa bekannt. Angeblich soll es auch von MUFAG (Musik-u.Fahrrad-Großhandels GmbH, Helmut Paucke) , Mopeds unter der Marke gegeben haben.

Rafa, NFW, Rubin und auch MUFAG?

MUFAG bot in den 50er Jahren, neben Elektroartikel, Musik, Nähmaschinen auch MUFAG-Mopeds an. Zudem handelten sie auch mit Mopeds der Marke Staiger aus Stuttgart. Die MUFAG-MOPEDS wurden mit Sicherheit von verschiedenen Herstellern zugekauft, da Mufag selbst nur ein Handelshaus war. Belege dazu existieren nicht, auch nicht In der vorhandenen Literatur über Motorräder/Mopeds. Doch vor vielen Jahren habe ich einmal einen Moped-Tank auf einen Oldimer-Markt gesheen, der meine Vermutung stützt. Jetzt suche ich nach den Mopeds.

Wer kennt die Mopeds von MUFAG?

Gern möchte ichdie Leser fragen, ob jemand die Mopeds von Mufag kennt oder jemand ein Bild davon besitzt ? Existiert gar noch ein Moped?

Erfahrungsgemäß finden sich unter den Lesern oft ehemalige Mitarbeiter oder damalige Kunden, die mir etwas zu Mufag sagen können.

Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

Infos zum Autor:

http://www.unser38.de/wolfsburg-stadtmitte/profile...


Meine Bücher:

http://www.xinxii.com/adocs.php?aid=37154

als Toby Shine
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.