In Hannover waren die Jecken los

Beim Karnevalsumzug in Hannover ging es närrisch zu.
Hannover: Mitte | „Hannover Helau, Hannover Alaaf“: In der Landeshauptstadt waren heute Mittag die Narren los. Ein langer Umzug von fröhlichen Karnevalisten zog von der Culemannstraße durch die Innenstadt. Kamelle, Popcorntüten: über die Zuschauer prasselten ein regen von süßen Leckereien. Deftiger ging es auf dem Wagen der Funkenartillerie Blau-Weiß Hannover-Döhren zu. Hier stand ein kleiner Grill, auf dem Bratwürste brutzelten. Kleine Stärkung für die Karnevalisten, denn der Weg war lang. Politisch wurde es bei den Mittelfelder Eugenesen. Auf ihren Wagen wurde Angela Merkel als Märchentante veräppelt: „Du schaffst uns!“
2
2
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
2
2
2
2
1
1
2
1
2
1
1
2
1
2
2
2
2
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.