Ein Jahr Spiel, Sport und Spaß

  Ein Jahr ist es nun schon wieder her, als unser Verein am 4. Oktober 2012 gegründet wurde. Margot, Luzie, Heike, Karola, Walter, Werner und Helmut sind die Mitglieder der ersten Stunde. Inzwischen zählt der Verein 16 Mitglieder.

Spiel, Sport und Spaß heißt das Motto des Spiel- und Sportclub Inkognito von 2012 Hameln e.V., kurz: SSC Inkognito 12. Der Verein ist Mitglied im LSB Niedersachsen, KSB Hameln-Pyrmont und dem Niedersächsischen Pétanque Verband.

Wir sind eine nette Truppe von Spiel- und Sportbegeisterten verschiedenen Alters, die sich treffen, um ihrem Hobby zu frönen und ausgiebig zu spielen.
Unser Angebot umfasst bisher viele Aktivitäten und erste Erfolge wurden ebenfalls erzielt.

Die größten Erfolge verzeichnete der Verein beim Boule. In der Bezirksliga erreichte das Ligateam in der abgeschlossenen Saison den 5. Platz. Bei der Niedersächsischen Landesmeisterschaft im Doublette wurde ein herrvorragender 10. Platz belegt. Weiterhin veranstaltete der Verein ein Adventsturnier sowie zwei Vereinsmeisterschaften.

Schon einen Monat nach Gründung wurde der 1. Brettspieltreff veranstaltet, der allerdings einige Teilnehmer mehr vertragen könnte. Am Brettspieltreff kann jeder teilnehmen. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.

Beim Brettspiel war der Verein ebenfalls bereits erfolgreich. Platz 12 sprang bei einem Carcassonne-Qualifikationsturnier zur Deutschen Meisterschaft heraus. Demnächst wird der Verein selbst ein Turnier veranstalten. Termin und Ort stehen leider noch nicht fest.

Neueste Aktivität des Vereins ist Kubb, ein Geschicklichkeitsspiel mit strategischen Elementen. Das Spiel ist auch unter den Namen „Wikingerspiel“, „Bauernkegeln“, oder „Wikingerkegeln“ bekannt. Beim 3. Hamelner Sporttag erstmals vorgestellt, kamen zum ersten Freizeitspieltreff immerhin 12 Teilnehmer um das Spiel einmal auszuprobieren. Die nächste Gelegenheit zum Testen bietet der SSC am 19. Oktober um 10.30 Uhr in einer gemeinsamen Veranstaltung mit GW Süntel auf dem VfL-Platz "Familien-Orientierungslauf und Kubb".

Anfang des Jahres wurde eine Boßeltour unternommen und demnächst ist ein Kegelabend geplant. Geselligkeit steht bei uns ganz oben.

Außerdem hat der Verein bereits ein großes Netzwerk geknüpft. Die Vorbereitung und Teilnahme am "3. Hamelner Sporttag" hat schon einige Türen geöffnet. Seit kurzem präsentiert sich unser Verein bei der Aktion "Hameln in Bewegung - Sport für Jedermann". Hier ist die nächste Veranstaltung für den 26.10. um 11 Uhr in und an der Sporthalle Süd geplant. Dort präsentieren wir unsere Sportart Boule.

Besonders dankbar sind wir der Tanzschule Valentino, die uns einen Tanzsaal für unseren Brettspieltreff zur Verfügung stellt.

Zum Schluß sei noch unser Stammtisch erwähnt, der leider immer wieder den Wochentag wechselte. Nun aber mit dem Montag seinen Platz in der Woche gefunden zu haben scheint. Der nächste Stammtisch findet übrigens am 4. 11. um 19.00 Uhr im Café Täglich statt.

Unterm Strich sei gesagt, wir haben in kurzer Zeit schon viel erreicht, aber es gibt noch einiges zu tun. Spiel, Sport und Spaß, dieses Motto wollen wir beibehalten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.