Inselrundgang und Stimmungsbilder vom Paradies Lérins

St. Honorat (Frankreich): Abbaye de Lérins | Wie ein Geschenk des Himmels - so erlebte ich unsere Einkehrwoche in die Abbaye de Lérins auf der Mittelmeerinsel St. Honorat. Ich blicke dankbar auf eine wundervolle Zeit zurück, die mich um sehr besondere Erfahrungen bereichert hat. Die Schönheit der mediterranen Natur mit Flora und Fauna auf einer heiligen Insel in der spirituellen Gemeinschaft mit Zisterziensermönchen, unserer Lucernariumsgruppe aus Deutschland und anderen Klostergästen war ein großartiges Erlebnis. Beeindruckend war für mich auch der Besuch der Ordensschwestern der "Gemeinschaft von Jerusalem" aus Vézelay in der Abbaye de Lérins. Der Glockenklang der von Palmen umgebenen Abteikirche ist mir noch im Ohr.

Nirgendwo habe ich zuvor so ein wunderbares Zusammenklingen und -schwingen von Natur und Geist, Mensch und Kultur erfahren. Die paradiesisch anmutende Eigenart und Abgeschiedenheit der Insel umgeben vom Mittelmeer lässt Menschen die innere Einkehr leichter und tiefer vollziehen als anderenorts. Der Blick in die Weite bis zum Horizont, die Schönheit der Côte d´Azur mit Blick auf die Gebirgslandschaft der Seealpen, das besondere Licht, gemeinsame liturgische Gesänge und Gebete - das alles im Zusammenspiel weitet und erhellt die inneren Seelenräume, in denen wir uns selbst und dem Geheimnis Gottes näher kommen können.

Vom letzten Tag vor der Abreise habe ich einige Aufnahmen mitgebracht, die hier einladen, bei einem Rundgang in Stimmungen einzutauchen. Wir gehen entlang felsiger Küste über Wege von Kiefern, Pinien und Palmen gesäumt, kommen am kleinen Hafen vorbei, blicken über Meer und Himmel, treffen auf kleine Kapellen, bemerken farbenprächtige Fasane und viele kleine Eidechsen, steigen noch einmal auf die Klosterfestung und blicken von ganz oben auf die Klosteranlage mit ihrer Abteikirche. Das letzte Licht der Sonne leuchtet hinter den Bergen des "Massif de l’Estérel". Mit dem Sonnenuntergang an diesem Oktobertag nehmen wir Abschied von einer Zeit, die lange und tief in Erinnerung bleiben wird.

Herzlich grüßt ins myheimat-Land
Kirsten Mauss

Das Zisterzienser-Kloster "Abbaye de Lérins" mit seinen Gärten und der Festung habe ich in meinen Wort- und Bild-Beiträgen zuvor vorgestellt.

Meine Neuentdeckung sind Videos mit herrlichen Luftaufnahmen der Insel und Impressionen vom Klosterleben:

Présentation de l'île Saint Honorat
http://youtu.be/84w4gJyk_4k - 08:16 Min. - 2014
(mit meinem Lieblingsgesang ab 07:42 Min.)

Projet Phare Abbaye de Lérins, Monastère fortifié, Chapelle Saint Sauveur
http://youtu.be/d8C8YQ1BFBE - 04:48 Min. - 2014

Entre ciel et mer - Les moines de l'Abbaye de Lérins - veröffentlicht 09/2014
(Zwischen Himmel und Meer - Die Mönche der L´Abbaye de Lérins)
http://youtu.be/Jw8ro-Yg6Xc - 51:51 Min.

Lérins 2013
http://youtu.be/4YLYbwp7Y38 04:48 Min.
1 5
2
1
1
2 3
1
2
2
2
2
2
3
2
1
2
2
1
1
1
1
1
2
1
1
1
3
1
2
3
1 5
4
3
4
2
1 2
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
12.047
Frank Werner aus Wernigerode | 11.11.2014 | 21:45  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 11.11.2014 | 22:58  
3.219
Roswitha Bute aus Soltau | 13.11.2014 | 09:31  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 14.11.2014 | 20:00  
2.085
Manfred Hermanns aus Hamburg | 13.12.2014 | 10:01  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 13.12.2014 | 16:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.