Lieder der Freude nach Giovanni Giacomo Gastoldi (1556-1622)

2
Magnolienbaum im Blütenzauber
In pfingstlicher Zeit präsentiere ich Lieder der Freude in beschwingter, heiterer Melodie von dem italienischen Sänger, Kapellmeister und Komponisten Giovanni Giacomo Gastoldi:

1. An hellen Tagen, Herz welch ein Schlagen
2. In dir ist Freude
3. Canzone L'Innamorato - ItalienischeSuite

An hellen Tagen, Herz welch ein Schlagen.
Fa la la la la, fa la la.
Himmel dann blauet, Auge dann schauet,
Herz wohl den beiden, manches vertrauet.
Fa la la la la la, fa la la la.

Beim Dämm'rungsschimmer, Herz du schlägst immer
Fa la la la la, fa la la.
Ob auch zerronnen Strahlen und Wonnen,
Herz will an beiden still sich noch sonnen.
Fa la la la la la, fa la la la.

Wenn Nacht sich neiget Herz nimmer schweiget.
Fa la la la la, fa la la.
Schlummer mag walten, Traum sich entfalten
Herz hat mit beiden Zwiesprach zu halten.
Fa la la la la la, fa la la la.

Dieser Text ist von Peter Cornelius (1824-1874) geschrieben.
https://youtu.be/xzMfJbMeIoA

Nach der gleichen Melodie von Giovanni Giacomo Gastoldi ist das Kirchenlied
"In dir ist Freude" (EG 398) entstanden
mit dem Text von Cyriacus Schneegaß (1546-1597)

1. In dir ist Freue
in allem Leide,
o du süßer Jesu Christ!
Durch dich wir haben
himmlische Gaben,
du der wahre Heiland bist;
hilfest von Schanden,
rettest von Banden.
Wer dir vertrauet
hat wohl gebauet,
wird ewig bleiben.
Halleluja.
Zu deiner Güte
steht unser Gmüte;
an dir wir kleben
im Tod und Leben,
nichts kann uns scheiden.
Halleluja.

2. Wenn wir dich haben,
kann uns nicht schaden
Teufel, Welt, Sünd oder Tod;
du hast's in Händen,
kannst alles wenden,
wie nur heißen mag die Not.
Drum wir dich ehren,
dein Lob vermehren
mit hellem Schalle,
freuen uns alle
zu dieser Stunde.
Halleluja.
Wir jubilieren
und triumphieren,
lieben und loben
dein Macht dort droben
mit Herz und Munde.
Halleluja.
https://youtu.be/z-4PhN1JesY

L’innamorato - ein italienischer Text

A lieta vita
amor ci invita,
fa la la la la
la la la.
Chi gioir brama,
se dir cor ama
donerà’l core
a un tal signore,
fa la la la la la
la la la la.

Chi a lui non crede
pri vo e di fede,
Fa la la la la
la la la.
Quanto ci resta,
vivi amo in festa,
e diam l’honore,
a un tal signore,
fa la la la la la
la la la la.

Ne fuggir giova
ch’egli ognun trova
Fa la la la la
la la la.
Veloci ha l’ali
e foco e strali
dunque s’a dore
un tal signore,
fa la la la la la
la la la la.

Hor lieta ho mai
Scacciando i guai,
Fa la la la la
la la la.
Quanto ci resta
Viviamo in festa
Ediam’ l’honore
A un tal signore,
fa la la la la la
la la la la.

"L'innamorato" - Coro dell'Università "G. d'Annunzio"
https://youtu.be/Oip85oShuug

"L'innamorato" - Odor Rosae Chorus & La Vaga Harmonia
https://youtu.be/r1UY7WMunYo

"L'innamorato" - A lieta vita - FLORIPARI
https://youtu.be/ha9G0k8QRF4

Suite Italiana - instrumental
I. Amor Vittorioso 0:00
II. La Sirena 1:13
III. L'Innamorato 2:14
IV. L'Ardito 3:07
https://youtu.be/XU1p1lcFbe8

Siehe auch: http://www.myheimat.de/hamburg/kultur/suite-italia...

Herzlich grüßt Kirsten Mauss
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
3.219
Roswitha Bute aus Soltau | 28.05.2015 | 13:15  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 28.05.2015 | 13:27  
27.437
Heike L. aus Springe | 29.05.2015 | 13:06  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 29.05.2015 | 18:05  
2.092
Manfred Hermanns aus Hamburg | 04.06.2015 | 15:04  
13.180
Kirsten Mauss aus Hamburg | 04.06.2015 | 22:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.