Christbaumverkauf der Feuerwehr Peterswörth am 12. Dezember unter dem Motto "Schnapp ihn dir"

Werbung für den Christbaumverkauf - eine tolle Idee
Gundelfingen: Feuerwehrhaus |

Am Samstag, 12. Dezember 2015, findet, der aus dem Peterswörther Dorfleben nicht mehr wegzudenkende Christbaumverkauf der Freiwilligen Feuerwehr Peterswörth statt, der auch in diesem Jahr unter dem Motto "Schnapp ihn dir" steht. Der Verkauf beginnt ab 14.30 Uhr am Feuerwehrhaus mitten im Dorf.

Christbaum-Weitwurf"

Für heuer haben sich die Frauen und Männer der "Wörther Wehr" um Vorsitzenden Andreas Bader und Kommandanten Hermann Weng für diese "Kultveranstaltung", wie sie die Floriansjünger gerne bezeichnen, zum Auftakt einen "Christbaum-Weitwurf" ins Programm aufgenommen. Startschuss ist um 14.00 Uhr und der Sieger gewinnt einen Christbaum im Wert von 30,00 €.

Riesenauswahl an Nordmanntannen und Lagerfeuerromantik

Eine große Auswahl an Nordmanntannen aller Größen stehen wieder im Angebot. Für die Dorfbewohner wird der "Weihnachtsbaum" auf Wunsch direkt frei nach Haus geliefert. Die ganz eigene heimelige Atmosphäre des Peterswörther Christbaumverkaufs macht nicht nur das Lagerfeuer aus, an dem sich die Besucher aufwärmen können, sondern dazu trägt auch die Verköstigung u.a. mit "Feuerwürsten" oder Glühwein durch die Feuerwehrler mit ihrem bestens ausgestatteten "Partyanhänger" bei.

Beim Landkindergarten St. Peter und Paul gibt es Süßes

Ergänzt durch den Landkindergarten St. Peter und Paul, der selbstgemachte Liköre und selbstgebackene Plätzchen zum Verkauf und passend nach einer deftigen Wurst frisch zubereitete Waffeln zum "Dessert" anbietet.

Im Dorf Abholservice für den Weihnachtsbaum im Januar 2016

Und wie in den vergangenen Jahren gibt es auch im Januar 2016 den besonderen Service für die Peterswörther Bürger, denn der SSV Peterswörth holt nach "Heilige Drei Könige" die Christbäume gegen einen kleinen Obolus wieder vor der Haustüre ab. "Bei der Feuerwehr gekauft vom Sportverein entsorgt" ein Rundumpaket, dass es sonst wahrscheinlich nirgends gibt, ist Vorsitzender Andreas Bader überzeugt und freut sich auf viele Besucher bei "Schnapp ihn Dir" der Freiwilligen Feuerwehr Peterswörth.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.