SIDO ab kommendem Donnerstag, 09. April 2015 mit „Halbe Brüder“ auf deutschen Kinoleinwänden zu sehen – am Sonntag, 8. November 2015 um 20 Uhr live in der ratiopharm-arena in Neu-Ulm zu erleben.

(Foto: Agentur)
Mit „Halbe Brüder“ kehrt Rapper SIDO am kommenden Donnerstag, 09. April 2015 nach dreijähriger Abstinenz wieder auf die deutschen Kinoleinwände zurück. In seinem Debüt „Blutzbrüdaz“ konnte Paul Würdig, wie SIDO im echten Leben heißt, bereits unter Beweis stellen, dass er auch schauspielerisches Talent besitzt. Doch natürlich gibt es in musikalischer Hinsicht keinen Stillstand beim gebürtigen Berliner. Am Sonntag, 08. November 2015 um 20 Uhr ist SIDO live in der ratiopharm-arena in Neu-Ulm zu erleben.

In der Komödie „Halbe Brüder“ unternehmen ein Türke, ein Deutscher und ein Afrikaner, die gerade erst von ihrem Verwandtschaftsverhältnis erfahren haben, einen gemeinsamen Road-Trip zu ihren Wurzeln.
Beim Testamentsverwalter ihrer verstorbenen Mutter erfahren Julian (Sido), Yasin (Fahri Yardim) und Addi (Tedros Teclebrhan), dass die drei sich bis dahin völlig fremden Männer Brüder sind. Die Nachricht schlägt wie eine Bombe ein. Ein deutscher Familienvater mit Hang zum Trickbetrug, ein verwöhnter, strebsamer Türke und ein rappender Afrikaner – die drei Geschwister können sich auf Anhieb nicht leiden und allen wäre es lieb, wenn sich ihre Wege schon bald wieder trennen würden.
Allerdings ist da die Sache mit dem Erbe… Um an das hinterlassene Geld zu kommen, müssen die drei sich zusammenschließen und eine Schnitzeljagd quer durch Deutschland antreten: Auf ihrem Road-Trip von Berlin nach Frankfurt nach Köln nach Hamburg und schließlich bis zur Insel Fehmarn lernen sie nicht nur schöne Frauen und dealende Großmütter, sondern auch ihre leiblichen Väter und einander kennen und erfahren, was Familienzusammenhalt wirklich bedeutet.

Natürlich ist Multitalent Sido in diesem Jahr nicht nur auf der Kinoleinwand, sondern auch noch live zu sehen. Am 1. November beginnt in Frankfurt die neue Sido-Tour 2015 und bereits am Sonntag 8. November steht er in Neu-Ulm auf der Bühne der ratiopharm-arena.

Bis dahin wird wohl auch sein neues Album fertig sein. Denn auf Twitter hat Sido einem Fan, der sich ein neues Album wünscht, kurz und bündig verraten: „August!!“.Man darf also gespannt sein!

Karten für SIDO in der ratiopharm arena in Neu-Ulm gibt es in Ulm beim SWU traffiti, Servicecenter Neue Mitte, bei den Geschäftsstellen der Tageszeitungen, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und online auf www.provinztour.de. Ticket Hotline 07 31 / 166 21 77.

Eintrittskarten für Rollstuhlfahrer und Menschen mit 100% Behinderungsgrad sowie der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson gibt es ausschließlich beim Veranstalter Provinztour, ticket@provinztour.de oder Tel. 07139/547.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.