S4TP gehen dieses Jahr auf große Deutschland-Tour!-Tickets noch im Vorverkauf

Das Programm besteht aus einem bekannten Live-Act als Headliner, einem Musik-Youtuber, Youtube-Moderatoren, DJs und nicht zuletzt aus 3 regionalen Newcomer-Bands. Bei der abwechslungsreichen Show, bei der das Publikum aktiv teilnimmt, suchen sich die Zuschauer in einem vorgeschalteten Online-Voting die Newcomer-Bands aus, die sie am Abend in der Show sehen wollen. Am Ende entscheidet dann das Publikum mit Applaus und Jubel, welche der Newcomer-Bands im Finale (06.12. in Stuttgart (Wizemann)) um den 1. Platz spielt. Die Gewinner-Band kann dann u.a. einen Auftritt vor 15.000 Leuten in der Lanxess Arena in Köln auf den Videodays 2017 gewinnen.
Für die größte Reichweite bei YouTube sorgt Schirmherr „Mr. Trashpack“ mit fast 800.000 Abonnenten, der die Moderation in Berlin und beim Finale in Stuttgart übernehmen wird, der den Sonderpreis auf den Videodays verleihen wird, und der, ebenso wie allerdings auch die anderen Youtuber, die insgesamt für eine Reichweite von über 2 Mio. Abonnenten sorgen, vor und nach der Veranstaltung (als Vorankündigung mit separatem Video, als Shoutout bei Facebook und mit dem Veranstaltungsvideo nach der Veranstaltung) auf seinem Youtube-Channel
für Wirbel und Reichweite sorgen wird
Was bereits bei dem Launch des Projekts in Stuttgart gelungen ist, nehmen wir uns auch als Ziel für die Tour:
Wir bringen völlig unterschiedliche Musiker an einem Abend auf einen Nenner, sorgen für gegenseitige Offenheit und Respekt untereinander und schaffen dabei für das Publikum ein ganz besonderes und unterhaltendes Ambiente, welches wir über die Videos auch zu den Leuten nach Hause transportieren.

Die S4TP- Show fand 2014 und 2015 regelmäßig in Stuttgart statt und
geht ab Ende des Monats auf Deutschland-Tour nach Hamburg (10.11.), Köln (16.11.), Berlin (19.11.), München (23.11.) und natürlich Stuttgart (28.10., Finale: 06.12.).

Für die Headliner-, Co-Headliner- und Moderations-Slots haben wir
folgendes Line-Up: Hamburg, Gruenspan, 10.11.2016
Headliner: Michael Schulte
Support: Kim Leitinger
Moderation: Krisy Dolices (tbc), Der Schlaumacher (tbc)

Köln, CBE, 16.11.2016
Headliner: Greeen
Support: Ees, der Asiate
Moderation: Der Schlaumacher (tbc)

Berlin, 19.11.2016
Headliner: Riders Connection
Support: Black Prez
Moderation: Mr. Trashpack (tbc)

München, 23.11.2016
Headliner: Sebastian Sturm
Support: Mystery Brotherz (tbc)
Moderation: Open Mind (tbc)

Finale:
Stuttgart, Im Wizemann, 6.12.2016
Headliner: Kids of Adelaide
Support: Fejwar (tbc)
Moderation: Jungesellen (tbc), SchinkenBrothers

Die Show wird auch auf Live-Streams übertragen, u.A. auch die Aufnahmen einer 360 Grad Kamera. Durch Moderation, DJs, Co-Headliner und Headliner und durch die Abstimmung ist das Publikum durchweg bestens unterhalten!

TICKETS GIBT ES HIER

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.