Riverdance morgen Abend bei Carmen Nebel und im Frühjahr live in Neu-Ulm – Der Vorverkauf hat soeben begonnen

Riverdance kommt in die Ratiopharm Arena- Ticketverkauf ab sofort (Foto: Agentur)
Mit ihren genialen Tänzern und virtuosen Musikern bricht die mitreißende Stepptanzshow alle Rekorde synchroner Tanzperfektion. Morgen, Samstag, 13. September, ist Riverdance zu Gast, wenn Carmen Nebel im ZDF „Die große Show der Jubiläen“ präsentiert. Und live ist Riverdance am Freitag, 20. März, in Neu-Ulm in der ratiopharm arena zu erleben. Eintrittskarten dafür sind ab sofort erhältlich.

Riverdance... das ist die atemberaubendste Tanzshow der Welt! Mit vollendeter Körperbeherrschung und in einem rasanten Tempo präsentieren die Tänzer eine überwältigende Performance aus irischer Passion und internationalen Tanzformen. Was 1994 in Dublin seinen Anfang nahm und im Laufe der Jahre über zwei Milliarden Menschen auf der ganzen Welt begeistert hat, kehrt nun noch einmal nach Deutschland zurück. Immer war die Presse hingerissen: „Atem beraubende Perfektion“ (Die WELT), „Größtes Tanzspektakel aller Zeiten. Respekt!“ (Süddeutsche Zeitung), „Die Show aus Irland erobert
die ganze Welt. Stepp, stepp hurra – Riverdance ist da!“ (BILD).

Jeder, der Riverdance schon einmal erlebt hat, möchte die Show unbedingt wiedersehen – und dies ist nun noch einmal möglich! Was dem Publikum geboten wird, ist schier unglaublich: Wie Zauberei wirkt das akustische Wunder, das die Tänzer mit den kleinen Metallplättchen an ihren Schuhen bewirken, es entsteht ein faszinierendes Soundphänomen, dessen Ursprung für das menschliche Auge kaum nachvollziehbar ist. Für die Show werden keine technischen Finessen ausgelassen: Der Bühnenboden ist mit eigenen Mikrofonen versehen und die Schuhsohlen der Haupttänzer sind zusätzlich mit Verstärkern ausgestattet. So entstehen mitreißende Perkussionseffekte, die von den Tänzern – mit bis zu 20 Steps pro Sekunde! – erzeugt werden. Mit ebenso blitzschnellen wie anmutigen Bewegungen feuern die Tänzer mit ihren „Stamps, Flaps und Shuffles“ ein Salvenkonzert der Extraklasse ab, das die Zuschauer in blankes Staunen versetzt.

Eintrittskarte gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, beim SÜDWEST PRESSE Kartenservice, beim traffiti – KundenCenter der SWU in Ulm Neuer Mitte und online auf www.provinztour.de.
Ticket-Hotline 07 31 / 16 62 17 7.

Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Schwerbehinderung und der Notwendigkeit einer Begleitperson sind ausschließlich bei Provinztour unter Tel. 07139/547 oder ticket@provinztour.de erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.