Open Air-Highlights in Ulm-Söflingen im Klosterhof: Pop & Poesie in Concert und Albert Hammond

Matthias Holtmann (Foto: Agentur)
 
Albert Hammond (Foto: Albrecht Schmid)

Im Juni beginnt nicht nur die Fußball-EM, sondern auch der Open Air-Sommer in Ulm. Am Donnerstag, 23. Juni, präsentiert das "SWR1 Pop & Poesie in Concert"-Team um 20 Uhr im Klosterhof das neue Programm „Wish you were here“. Einen Tag später, am Freitag, 24. Juni, folgt um 19.30 Uhr mit Albert Hammond ein Meilenstein der Rockgeschichte. Als Special Guests sind an diesem Abend Siyou und Hellmut Hattler dabei, die als Siyou’n’Hell begeistern. An beiden Tagen werden keine Europameisterschaftsspiele stattfinden!

Seit “SWR1 Pop & Poesie in Concert” 2008 erstmals auf Tournee ging, feiert diese Show einzigartige Erfolge und die Konzerte sind regelmäßig ausverkauft. Am Donnerstag, 23. Juni, kommen SWR1-Moderator Matthias Holtmann und seine Mitstreiter auch nach Ulm-Söflingen und sorgen ab 20 Uhr im Klosterhof für die gelungene Mischung aus Konzert und inszenierten Liedtexten.
"SWR1 Pop & Poesie in Concert" verbindet beide Bestandteile eines guten Songs, nämlich Musik und Text, in einer einzigartig schönen Kombination. Basierend auf der gleichnamigen Serie, in der große Hits der Popgeschichte ins Deutsche übertragen werden, begibt sich das ausgezeichnete Ensemble von "SWR1 Pop & Poesie in Concert" in diesem Jahr unter dem Motto „Wish you were here“ wieder auf eine Tournee durch den Süden der Republik. Matthias Holtmann moderiert die Veranstaltung und wirkt auch als Musiker mit. Neben ihm sorgen die Schauspieler Simone von Racknitz und Jochen Stöckle, die Sänger Britta Medeiros und Alexander Kraus und die Musiker Peter Grabinger, Carl-Michael Grabinger, Michael Endersby, Patrick Schwefel und Klaus-Peter Schöpfer für die gelungene Mischung aus intimem Konzert und inszenierten Liedtexten.

Albert Hammond lieferte im Laufe seiner Karriere eine Hit nach dem anderen ab, und das nicht nur für sich selbst, sondern er schrieb auch Welterfolge für unzählige andere. Auf seiner Songbook-Tour präsentiert er diese Hits am Freitag, 24. Juni, um 19.30 Uhr in Ulm-Söflingen im Klosterhof.
Der gebürtige Brite ist Mitte Mai 72 Jahre geworden und war seit den späten 70ern nicht mehr auf Tour. Doch im Herbst 2013 hat er sein erstmals ein Live-Album veröffentlicht. 50 Jahre im Musikgeschäft als Songwriter, Sänger und Entertainer, all dies dokumentiert und unterstreicht die Live-CD. Seitdem ist er auf „Songbook-Tour“.
„The air that I breathe“ (Hollies), „One moment in time“ (Whitney Houston), „I don’t wanna loose you“ (Tina Turner) entstammen ebenso Hammonds Feder wie die auch von ihm selbst gesungenen Songs „It never rains in Southern California“ oder „I’m a Train“.
Der Spaß, den Albert Hammond am Musikmachen hat, überträgt sich schnell aufs Publikum. Auf den „Songbook“-Konzerten wird nicht nur die riesige Bandbreite seiner Lieder hörbar, sondern Albert hammond präsentiert sich auch als charmanter Entertainer, der sein Publikum mit in das Konzert einbindet, locker den Background der Songs vermittelt und so den Zuhörer auf diese - seine eigene - Liederreise durch die Jahrzehnte der Popgeschichte mit nimmt.

Als Special Guests sind bei Albert Hammond in Söflingen Siyou & Hell dabei. Soulscape/Sreenshots, das nunmehr dritte gemeinsame Album von Siyou Isabelle Ngnoubamdjum und Hellmut Hattler ist eine kleine Goldgrube für alle Liebhaber satter und kräftiger Klänge. Starke Stimme, starker Bass: Mehr braucht Siyou'n'Hell nicht.
Der ekstatische Gesang von Siyou Isabelle und Hellmut Hattlers markantes Spiel auf dem Bass halten den Hörer gefangen.

Karten für diese beiden Konzerte gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter swp.de/ticketshop und Tel. 01805 700 733 (0,14 €/Minute aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz höchstens 0,42 €/Minute - §66a TKG).
Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Schwerbehinderung und der Notwendigkeit einer Begleitperson sind ausschließlich bei Provinztour unter Tel. 07139/547 oder ticket@provinztour erhältlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.