Jahresrückblick Musikverein Freier Fanfarenzug u. Günzburger Blechbätsch`r e.V.

Günzburger Blechbätsch´r 2013
 
Standkonzert der Blechbätsch´r
Eine kleine Erfolgsgeschichte-

Unser Musikverein wurde im April 2009 von 16 Mitgliedern gegründet.
In den vergangenen 4 Jahren wuchs der Verein auf über 100 Mitglieder, davon sind 40 aktive Musiker. Darauf sind wir richtig stolz.

Wir absolvierten im Jahr 2013 53 Gesamtauftritte davon 45 als Guggenmusik Günzburger Blechbätsch´r, allein im Fasching 2013 waren es 27 Auftritte.
Während des Jahres waren wir mit unserer Guggenmusik im Legoland Günzburg, beim Maibaumstellen, sowie bei verschiedenen Geburtstagsständchen, beim UWB Fest und Hochzeiten und beim Radbrauereifest.
Bei vielen tollen Faschingsveranstaltungen, Umzüge usw. spielten wir auf und präsentierten uns.
Ein besonderer Hit war unser Standkonzert im Fasching mit unseren Freunden dem Fanfarenzug aus Weißenhorn auf dem Wätteplatz, es waren viele Zuschauer dort, die bei eisiger Kälte mit uns schunkelten und sich mit den schmissigen Faschingshits warm hielten.
Wie jedes Jahr durften wir eine Stadtratssitzung stürmen, darüber freuten wir uns sehr, es ist etwas ganz besonders, die Damen und Herren mal richtig aufzumischen und mit Musik in Schwung zu bringen.

Als Freier Fanfarenzug absolvierten wir auch 8 Auftritte u.a. beim hist. Fest in Burgau, Maibaumfest Günzburg, Volksfesteinzug, Gartenfest der Feuerwehr .
Sogar auf dem Jahrmarkt in Augsburg-Oberhausen spielten wir zünftig auf.
Da wir sehr flexibel sind und das ganze Jahr spielerisch unterwegs sind, werden auch Sommercamps t und andere Aktivitäten durch geführt.

Zur Weiterbildung unserer Spieler nehmen wir auch an den Lehrgängen beim ASM teil.

Unsere Proben finden immer am Dienstag und Donnerstag in Günzburg statt. In diesem Jahr wurden 45 Gesamtproben und 30 Sonderproben abgehalten.
Die große Generalprobe vor dem Fasching fand wie immer bei unserem Hüttenwochenende im November im Kreuthal statt.

Mein herzlicher Dank gebührt allen Spielern, für ihre opfernde Zeit, bei den Proben vorallem unserer musikalischen Leiterin Tanja Sauter mit ihren 2 Stellvertretern, die auch immer bereit waren, bei der Gestaltung mit zu halten.
Allen Helfern die das ganze Jahr fleißig im Einsatz waren bedanke ich mich auch herzlich, macht weiter so, dann wird auch das nächste Jahr wieder ein toller Erfolg.
Natürlich auch ein großes Dankeschön an unseren Oberbürgermeister Herrn Jauernig und der Stadt Günzburg für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung.

Im Jahr 2014 feiern wir unser 5 jähriges Jubiläum, dazu findet am Samstag, den 01.Februar 2014 um 17.00 Uhr ein Guggenmonsterkonzert im Dossenbergerhof statt und anschließend daran eine Jubiläumsfeier in der Jahnhalle um 19.00 Uhr statt. Dort werden einige Guggenmusik Gruppen auf spielen. Auch für den Sommer planen wir mit dem Fanfarenzug eine kleine Jubiläumsfeier.

Wer Lust hat bei uns mitzuspielen soll einfach mal am Dienstag bei den Proben ab 19.00 Uhr in der Jahnhalle vorbei schauen.

Die genauen Termine, Infos und aktuelle Bilder und Auftrittsbuchung
können jederzeit auf der Homepage www.guenzburger-blechbaetschr.de abgerufen werden
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin günzburger | Erschienen am 07.01.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.