Hillu Stoll:" Die Atmosphäre sehr nah in Röfingen am Publikum zu spielen ist wunderbar-Hillu´s Herzdropfa kommen nach Röfingen-Heute Vorverkaufsstart-Ein Interview

Bereits zum dritten Mal kommen Hillu Stoll&Franz Auber in den Gasthof Sonne nach Röfingen. Der Run auf Karten ist ungebrochen. Heute beginnt der Vorverkauf. Ein Interview zum Gastspiel am 29. September.
Bereits zum dritten mal kommen in diesem Jahr Hillu´s Herzdropfa in das Gasthaus Sonne nach Röfingen. Der Run auf die Karten ist ungebrochen. Bereits jetzt sind Termine fürs kommende Jahr in Planung. Am 29. September um 19.30 Uhr werden Hillu Stoll und Franz Auber die bereits für´s kommende Jahr an einem neuen Programm arbeiten und Fernsehauftritte geplant haben im Gasthaus Sonne zu erleben sein. Karten gibt es ab sofort ausschließlich im Gasthof Sonne in Röfingen. Was das Auditorium erwartet und was Hillu´s Herzdropfa für das Jahr 2017 plant, das haben sie in einem Exclusiv Interview verraten.


Thomas Rank: Ihr kommt in diesem Jahr bereits zum dritten Mal nach Röfingen. Wie ist es hier für euch aufzutreten?

Hillu Stoll:Die Atmosphäre ist hier wunderbar, da wir sehr nah am Publikum spielen.



Thomas Rank: Läuft jeder Auftritt gleich ab?

Hillu Stoll:Natürlich nicht. Jedes Publikum reagiert anderst und hierauf wird verschieden eingegangen von unserer Seite


Thomas Rank: Bezieht ihr das Auditorium bei jedem Auftritt mit ein?

Hillu Stoll:Nein


Thomas Rank:Habt ihr bei dem Einbeziehen des Publikums schon mal negative Erfahrungen erlebt?

Hillu Stoll:Nein



Thomas Rank: Im kommenden Jahr sind in Röfingen auch wieder Auftritte geplant. Arbeitet ihr schon an einem neuen Programm?

Hillu Stoll:Ja



Thomas Rank: Steht schon der Titel für ein neues Programm fest?

Franz Auber:Ja, dieser lautet: „Hut ab, d´Albschwoba kommed“


Thomas Rank: Auf was freut ihr euch in Röfingen am meisten?

Hillu StollAuf liebe Gäste, tolle Atmosphäre, sehr gutes Essen und natürlich auf ein Wiedersehen mit Fam. Osterlehner und der ganzen Belegschaft.


Thomas Rank: Sind Fernsehauftritte geplant?

Hillu Stoll:Ja, Fasnet 2017 im SWR in Donzdorf und im Bayerischen Rundfunk bei Schwaben Weiss-Blau


Thomas Rank: Auf was darf sich das Publikum freuen?

Hillu Stoll:Auf bekennende Albschwoba, die mit nichts und niemanden zu vergleichen sind. Regionale Highlights aus dem Ländle der Highländer.
Spontan, herzhaft und schlagfertig
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.