Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle kommt nach Günzburg- Tickets im Vorverkauf

(Foto: Agentur)
Die neue Tournee – WELTTOUR – von HERRN STUMPFES ZIEH & ZUPF KAPELLE führt in die weite Welt hinein. Nach über 20 Jahren Tingelei durch Deutschlands Süden machen sich die STUMPFES auf zu neuen Ufern.

Nun, da bekannt wurde, dass Baden-Württembergs bestgehütetes musikalisches Kleinod jetzt auch internationales Pflaster zu betreten bereit ist, weiß noch niemand wohin der Weg führen wird.
Sprachlich gestählt und gesundheitlich in absoluter Spitzenform wird das Quartett seine spezielle musikalische Sprache in noch ungeahnte Dimensionen zu erweitern versuchen.
Die Anschaffung von speziellem Expeditions-Equipment wurde bereits von langer Hand geplant, das ausgedehnte Instrumentarium den durch die WELTTOUR zu erwartenden Belastungen angepasst.
Musikalisch und thematisch zeitlos, schrecken die Stumpfes auch vor heißen Eisen nicht zurück:
Sei es nun die Sexualität von Handlungsreisenden, die Unzulänglichkeit asiatischer Kampfkunst oder die zeitliche Reglementierung beim Verzehr von Gerstenkaltschalen – die Stumpfes entlarven, prangern an, machen betroffen.
Dafür bedienen sie sich fast aller musikalischen Genres, reißen bestehende Grenzen ein und öffnen die Herzen ihres Publikums für Leidenschaft und Mitgefühl, für neue Empfindsamkeit, Völkerverständigung und Liebe.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.günzburger | Erschienen am 13.12.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.