DisneyMusical ALADDIN jetzt auch auf CD ! Musicalsoundtrack mit Originalstimmen des Hamburger Ensembles – CD ab 1. April –Live Aufnahme aus dem Stage Theater Neue Flora -Mit Link zum Video

(Foto: Agentur)
 
(Foto: Agentur)
Seit der fulminanten Europa-Premiere am 6. Dezember läuft Hamburgs
neues Musical ALADDIN äußerst erfolgreich im Stage Theater Neue Flora. Das Musical erzählt die weltbekannte Geschichte von Aladdin, Dschinni und den 3 magischen Wünschen und entführt die Zuschauer in die bezaubernde Welt aus 1001 Nacht. Ab dem 1. April kann man nun auch die Musik mit den Stimmen der Originalbesetzung des Hamburger Ensembles rund um die Hauptdarsteller
Richard-Salvador Wolff, Myrthes Monteiro und Enrico De Pieri käuflich erwerben.
Die 18 Songs sind als CD oder Download erhältlich. Die Musik stammt vom Tony Award - und achtfachen Oscar
-Gewinner Alan Menken (Die Schöne und das Biest, Newsies, Sister Act), Texte
vom zweifachen Oscar
-Gewinner Howard Ashman (Die Schöne und das Biest, Arielle, die
Meerjungfrau), dem dreifachen Tony Award® - und dreifachen Oscar®
-Gewinner Tim Rice (Evita, Aida) und dem zweifachen Tony Award®
-Nominierten Chad Beguelin (The Wedding Singer), der auch das
Buch schrieb. Der Soundtrack enthält die fünf legendären Songs des Oscar®
-prämierten Filmsoundtracks sowie neue, eigens für die Bühne komponierte Lieder. Darunter beliebte Stücke wie „In meiner Welt“, „Stolz auf Deinen Sohn“, „So ´nen Kumpel hattest Du noch nie“ oder „Millionen
Meilen fern“.

ÜBER DIE PLATTE KANN MAN SICH HIER EINEN VORGESCHMACK ABHOLEN

Alan Menken ist einer der erfolgreichsten Komponisten unserer Zeit. Er eroberte mit seinen Songs nicht nur die Herzen von Millionen Zuschauern, er wurde für sein Werk auch zigfach ausgezeichnet.
Neben vielen anderen Preisen erhielt er u.a. 8 Oscars
, 11 Grammys und 7 Golden Globes. Für das
Musical ALADDIN bekam er 2 Oscars
(Best Music/Original Score und Best Music/Original Song: A
Whole New World) und 2 Golden Globes (Best Original Score und Best Original Song: A Whole New World). Zudem ist er Mitglied der hochangesehenen Songwriters Hall of Fame.
Die deutsche Übersetzung der Dialoge stammt von Ruth Deny, die Übersetzung der Liedtexte von Kevin Schroeder und Heiko Wolgemuth.
Die Musik ist ab dem 1. April nicht nur im Handel, sondern auch in den Hamburger Theatern von Stage Entertainment zu erwerben. Die Geschichte von ALADDIN basiert auf dem Oscarprämierten Disney-Zeichentrickfilm sowie dem Märchen aus 1001 Nacht und wurde von einem preisgekrönten Kreativteam zum Musical weiter entwickelt.
Am 6. Dezember 2015 feierte Disneys ALADDIN eine fulminante Europa-Premiere im Stage Theater Neue Flora, Hamburg. Seitdem wird die Show vom Publikum und den Kritikern gefeiert. „Magisches Musical-Märchen“, schreibt Die Welt. Der NDR urteilt: „Zauberhaft“. „Beeindruckender Farbenrausch“, sagt das Hamburger Abendblatt. Über 1.800 Gäste verfolgen allabendlich gebannt die zeitlose Geschichte von Aladdin, Dschinni und den drei magischen Wünschen.
Am Broadway ist Disneys ALADDIN seit 2 Jahren ausverkauft und zählt damit zu den erfolgreichsten Musicals überhaupt. Seit der Premiere wird es vom Publikum und den Kritikern gefeiert. Außerdem spielt ALADDIN derzeit in Tokyo. Geplant sind weitere Spielstätten in London (Juni 2016) und Sydney (August 2016).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.