Das Open Air-Wochenende in Günzburg im Waldschwimmbad-Chris de Burgh und Rainhard Fendrich kommen- Tickets im Vorverkauf

Weltstar Chris de Burgh kommt ins Günzburger Waldbad zu einem Open Air (Foto: Agentur)
 
Konzertveranstalter Rolf Weinmann bringt den Weltstar Chris de Burgh und den Österreichischen Superstar Rainhard Fendrich zu einem Open Air ins Günzburger Waldbad. Ein Interview mit Rainhard Fendrich habe ich kürzlich geführt (Foto: Provinztour)
Nach zwei Jahren Pause findet im Sommer 2014 wieder ein Open Air-Wochenende in Günzburg statt. Rolf Weinmann von Provinztour und Carlheinz Gern von gernGESCHEHEN freuen sich am 25. Und 26. Juli mit Chris de Burgh und Rainhard Fendrich zwei echte Größen des Pop Business ins Waldschwimmbad zu bringen.

Sommer ist die Zeit für Open-Air-Konzerte von Chris de Burgh. Seit mehreren Jahren gastiert der irische Sänger/Gitarrist/Pianist dann in Deutschland. 2014 kommt er im Juli mit Band, um einmal mehr durch seine Live-Klasse zu begeistern. Davon kann man sich auch am Freitag, 25. Juli, um 20 Uhr in Günzburg im Waldschwimmbad überzeugen, denn Chris de Burgh & Band garantieren mit ihren hitträchtigen Open-Air-Auftritten atmosphärische Konzertabende.

Chris de Burgh begann seine Karriere 1975 mit der LP „Spanish Train And Other Stories“. Mit Balladen wie „A Spaceman Came Travelling“ und witzigen, fetzigen Songs wie „Patricia the Stripper“ eroberte er sich schnell ein großes Publikum. In den 80er Jahren stieg er dann vor allem in Deutschland zum Superstar auf, seine Platten verkauften sich millionenfach. Mit „Lady in Red“ erzielte in der Nähe von Dublin wohnende Chris de Burgh einen Welthit. Der Song verkaufte sich über 8 Millionen Mal und belegte in über 20 Ländern Platz 1 der Charts.
19 Studioalben hat er seit Beginn seiner musikalischen Karriere aufgenommen, die Veröffentlichung seiner 20. CD ist für den September vorgesehen.
Chris de Burghs Konzerte sind eine musikalische Reise durch mehr als drei Jahrzehnte. Mit seiner klanggewaltigen Band präsentiert der Vater von drei Kindern alte und neue Songs – und sicher auch bereits einige Songs aus dem neuen Album, das im September erscheinen wird.


Der überaus kreative Musiker, Moderator und Entertainer Rainhard Fendrich zündet in seinen Konzerten ein Feuerwerk aus spannenden Anekdoten, kritischen Gedanken, beißender Ironie sowie originellen Bonmots. Zu erleben ist das am Samstag, 26. Juli, wenn er zusammen mit seiner Band um 20 Uhr nach Günzburg ins Waldschwimmbad kommt.
Für Rainhard Fendrich ist das Liedermachen die Königsdisziplin der Unterhaltung. Eine einfache Gitarre und messerscharfe Texte sind die bewerten Werkzeuge, mit denen Fendrich sein gesellschaftskritisches Programm bestreitet. Das österreichische Ausnahmetalent nimmt dabei kein Blatt vor den Mund und legt mit viel Humor den Finger in die Wunden unserer Zeit – ein Liedermacher darf das, ein Liedermacher muss das!
In Günzburg wird er – natürlich neben seinen großen Erfolgen – vor allem das aktuelle Album „Besser wird’s nicht“ präsentieren. "Besser wird´s nicht" ist ein Reflektieren über die allgemeinen Umstände des Lebens, über Themen unserer Zeit, eine Zeit, die hochkomplex und kompliziert ist. Fendrich: "Ich weiß, man kann die Welt nicht mit Liedern verbessern, aber man muss ...weiter lesenes wenigstens versuchen!", sagt der Künstler. Dabei bedient sich Rainhard Fendrich bei einigen seiner Lieder wieder ganz bewusst des Wienerischen, ist wieder unverkennbar und absolut authentisch.
Mit humorvollen Einlagen und hitverdächtigen Liedern hat sich Rainhard Fendrich ein treues Publikum gesichert. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Abend mit einem der besten Künstler seines Genres!

Karten für diese beiden Open Air-Konzerte gibt es im Internet unter www.provinztour.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Ticket Hotline 0 82 21 / 9 17 32.
Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Schwerbehinderung sowie der Notwendigkeit einer Begleitperson sind ausschließlich bei Provinztour unter Tel. 07139/547 oder ticket@provinztour.de erhältlich.

EIN INTERVIEW ZUM OPEN AIR MIT RAINHARD FENDRICH IST UNTER FOLGENDEM LINK ZU FINDEN:http://www.myheimat.de/guenzburg/kultur/rainhard-f...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.