Chiemgauer Volkstheater kommt nach Günzburg- Nordlicht über Bollerbach kommt zur Aufführung- Tickets gibt es bereits im Vorverkauf

Am 4.Januar 2015 kommt zu einem Gastspiel das vom Fernsehen bekannte Chiemgauer Volkstheater ins Günzburger Forum am Hofgarten. Zur Aufführung kommt das Stück:Nordlicht über Bollerbach. Dabei handelt es sich um eine
Komödie in 3 Akten von Ulla Kling
Zum Stück
Der Wirt Matthias Birkmoser hat ernste Probleme, in seinem Gasthof „Zum blauen Krug“ ist absolut„tote Hose“. Da erscheint unerwartet das „Nordlicht“ Jörg
Knuppe, ein recht spendierfreudiger Übernachtungsgast auf der Bildfläche, der auch nicht mehr so schnell abreisen will.
Matthias freut sich, Geld klingelt wieder in der leeren Kasse, doch der schlaue Rudi wittert schon bald Verdächtiges....
Auf der Bühne werden zu sehen sein
Personen:

-Wurzer Benedikt, Mesner Egon Biscan

-Birkmoser Matthias,Wirt Markus Neumaier

-Birkmoser Monika, seine Frau Kristina Helfrich

-Rudi, Bäckergeselle Flo Bauer

-Knuppe Jörg „Nordlicht“ Harald Helfrich

-Knuppe Gunda, dessen Frau Christine Stichler

-Knopf Thilde, Nachbarin Mona Freiberg

Der Kartenvorverkauf für dieses Gastspiel hat bereits an den bekannten Vorverkaufsstellen bereits begonnen
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.