André Rieu gewinnt Classic BRIT Awards in der Kategorie “Album des Jahres” und veröffentlicht neues Album- Im Februar in Neu- Ulm zu Gast

Andre Rieu kommt nach Ulm (Foto: Agentur)
er niederländische Walzerkönig André Rieu hat zum dritten Mal in Folge die Classic BRIT Awards in der Kategorie „Album des Jahres“ gewonnen. Sein Album „Magic of the Movies“ wurde vom Publikum des Hörfunksenders Classic FM erneut auf Platz 1 gewählt und  setzte sich damit gegen Richard Clayderman, Lang Lang, Andrea Bocelli und Katherine Jenkins durch. André Rieu ist damit der erste Künstler aller Zeiten, der in der gleichen Kategorie drei Mal hintereinander bei den Classic BRIT Awards ausgezeichnet wird.
The Classic Brit Awards sind eine jährlich in Großbritannien stattfindende Preisverleihung im Bereich der klassischen Musik. Sie sind das Äquivalent zu den BRIT Awards der populären Musik.

Am 25. Oktober 2013 veröffentlicht André Rieu sein neues Doppelalbum „André Rieu Celebrates ABBA & Music of the Night“. André Rieu, der selbst ABBA-Fan ist, präsentiert dort seine Interpretation von ABBA-Songs. ABBA Fans weltweit können ihre Lieblingssongs jetzt endlich in noch nie gehörten, wunderschönen Orchesterarrangements erleben. „André Rieu Celebrates ABBA“ enthält zwölf Tracks, unter denen die Welthits Dancing Queen, Waterloo, Chiquitita, The Winner Takes it All oder Thank You For The Music natürlich nicht fehlen dürfen. Ihren Durchbruch hatten ABBA 1974 mit dem Gewinn des “Eurovision Song Contest“ mit Waterloo. Die CD „André Rieu Celebrates ABBA“ feiert das Jubiläum der Band auf ganz besondere Weise.
Für alle Fans hält André Rieu eine weitere Überraschung bereit: Music of the Night, enthält seine ganz persönliche Auswahl der schönsten romantischen Melodien aller Zeiten: von Franz Lehár bis zu den Beatles, von Edith Piaf bis Andrew Lloyd Webber, von Leonard Bernstein bis Chris de Burgh. Yesterday, Arrivederci Roma, La vie en Rose, Ben, Dark Roses oder Liebe, du Himmel auf Erden garantieren unvergessliche romantische Stunden. Ein weiteres Highlight ist das Lied When Winter Comes. Zum Orchester-Arrangement von André Rieu werden die viermaligen Eiskunstlauf-Weltmeister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy 2014 bei den Olympischen Spielen in Sotschi für Deutschland laufen.

Am 1. Januar 2014 kehrt der Walzerkönig mit dem Johann Strauss Orchester und einer gigantischen neuen Show für 27 Konzerte zurück nach Deutschland. Die Tournee beginnt in Köln und führt André Rieu am 12. und 13. Februar auch nach Neu-Ulm in die ratiopharm-arena.
Dann dürfen sich die Fans nicht nur auf die „Schöne blaue Donau“ und viele weitere Walzer des „Walzerkönigs“ freuen, sondern auch auf André Rieus ABBA-Versionen und Höhepunkte aus dem neuen Album.

Karten gibt es unter www.provinztour.de und der Ticket-Hotline 07 31 / 16 62 17 7, in Ulm bei der SÜDWEST PRESSE und bei Traffiti im SWU-Servicecenter Ulm Neue Mitte sowie bei der Neu-Ulmer Zeitung, Günzburger Zeitung, Ehinger Tagblatt, der Donau Zeitung in Dillingen, beim Wochenblatt Ravensburg und bei allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen.
Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Schwerbehinderung und der Notwendigkeit einer Begleitperson sind ausschließlich beim Veranstalter Provinztour unter Tel. 07139/547 oder info@provinztour.de erhältlich
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.