40 Sportstudenten sind nun auch Rettungsschwimmer

Die Teilnehmer des Rettungsschwimmkurses mit dem Ausbildungsleiter Alexander Sack (vorne links) mit der Rettungspuppe an der jeder die Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) demonstrieren musste
Gießen: DLRG-Vereinsheim | Kurs der DLRG-Kreisgruppe Gießen für Studenten der Justus-Liebig-Universität Gießen

Mit der abschließenden theoretischen Prüfung im DLRG-Vereinsheim an der Lahn endete für 40 Sportstudenten der Gießener Universität der aktuelle Rettungsschwimmkurs, welchen die DLRG-Kreisgruppe Gießen in Zusammenarbeit mit dem Institut für Sportwissenschaft der JLU durchgeführt hatte. Während der theoretische Teil der Ausbildung im DLRG-Vereinsheim durchgeführt wurde, fand der praktische Teil im Unischwimmbad auf dem Sportcampus am Kugelberg statt. Zu den Kenntnissen und Fähigkeiten über die ein Rettungsschwimmer verfügen muss gehören u.a. die unterschiedlichen Schwimm- und Sprungtechniken, Tief- und Streckentauchen, das Schwimmen in Bekleidung, die Befreiung im Wasser aus möglichen Umklammerungen von zu rettenden Personen (Befreiungsgriffe), die unterschiedlichen Techniken zum Transport von zu rettenden Personen im Wasser, die Selbstrettung und Kenntnisse über die Gefahren am und im Wasser sowie die Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) und Grundkenntnisse der Ersten Hilfe

Schon seit Jahren bietet die DLRG-Kreisgruppe Gießen für Studenten der Universität Rettungsschwimmkurse an und arbeitet dabei auch mit dem Institut für Sportwissenschaften zusammen.

Wer sich gerne zum Rettungsschwimmer ausbilden lassen möchte, findet nähere Informationen hierzu auf der Homepage der DLRG-Kreisgruppe Gießen unter http://www.giessen.dlrg.de. Dort findet man auch das vollständige Kursangebot der Gießener Lebensretter sowie das offizielle Anmeldeformular zu den Kursen. Für weitere Informationen und vorhandene Fragen steht Ihnen auch die Technische Leiterin Ausbildung Jana Bauer jederzeit unter der Emailadresse ausbildung@giessen.dlrg.de zur Verfügung. Telefonisch erreichen Sie die DLRG Gießen montags von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr in unserer Geschäftsstelle unter 0641-9845887.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.