Erste kleine Erfolge

Nach einer langen Spielpause fuhr die 2. Damenmannschaft des TSV Gersthofen am vergangenen Samstag nach Königsbrunn.

Im ersten Spiel gegen die Gastgeberinnen steigerte sich das Team von Satz zu Satz, konnte die Niederlage aber trotz guter Leistungen und großer Spielfreude nicht mehr verhindern.

Im zweiten Spiel gegen TSV Friedberg 4 gelang den Mädels der erste Satzgewinn. Zum Ende des Spiels gingen allerdings die Energiereserven zu neige, da nur sieben Spielerinnen zur Verfügung standen. Friedberg gewann mit 3:1.

Die nächste Möglichkeit auf einen Sieg hat das Team am kommenden Samstag, 05.03.2016, vor heimischen Publikum in der neuen Turnhalle der Pestalozzischule.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.