Herbstgrüße vom Herzogstand

Wahrscheinlich zur letzten Wanderung dieses Jahr ging es am Samstag bei herrlichstem Wetter zum Walchensee den Herzogstand hinauf.

Auf dem Berg war natürlich einiges los, die meisten Besucher sind jedoch auf der Hütte an der Seilbahn hängengeblieben, so dass es auf dem Weg zum Gipfel des Herzogstandes und dann zum zweiten Gipfel (dessen Namen ich nicht weiß:)) doch relativ ruhig war.

Belohnt wurden wir mit einem herrlichem Ausblick und jeder Menge Spaß. Mich hat auch sehr erstaunt, wie unterschiedlich ein Ort aussehen kann. Im April war ich schon mal einen Tag am Walchensee, damals war alles verschneit und wie in Watte gepackt.
2 5
1 6
1 6
5 6
1 8
7
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
20.573
Frank Kurpanik aus Burgdorf | 08.11.2015 | 12:25  
14.975
Sandra Biegler aus Meitingen | 08.11.2015 | 13:34  
14.975
Sandra Biegler aus Meitingen | 08.11.2015 | 13:38  
16.906
Petra Kinzer aus Meitingen | 08.11.2015 | 20:42  
15.023
Hermann Oehmig aus Gersthofen | 13.11.2015 | 00:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.