Sängerrunde der NaturFreunde Gersthofen präsentieren sich auf der GIGA 2015

Die auf eine lange Tradition zurückblickende Sängerrunde besteht zur Zeit
aus 15 Sängern in der klassischen Männerchorkonstellation 1./2. Tenor und
1./2. Bass. Unter ihrem Dirigenten Norbert Kraus widmet sie sich
hauptsächlich der Pflege traditionellen, 4-stimmig gesetzten Liedguts. In
dem breitgefächerten Repertoire finden sich klassische Chorsätze aus Opern
ebenso wie bekannte und beliebte Kompositionen modernerer Art. Eine
Spezialität sind Originalsätze des Trientiner Bergsteigerchors sowie
kirchliche Lieder. Ergänzt durch Volks- und Wanderlieder können so die
unterschiedlichsten Veranstaltungen musikalisch umrahmt werden wie Konzerte,
Feiern, Jubiläen, Messen usw. oder auch nur ein kleines Ständchen. Sehr gern
wird die Sängerrunde in der Vorweihnachtszeit eingeladen, wo sie mit einer
großen Auswahl an entsprechenden Liedern Adventsfeiern und
Weihnachtskonzerte gestaltet.

Geprobt wird jeden Dienstag 2 Stunden ab 19:30h. Sämtliche auch
nichtsängerische Aktivitäten wie z. B. Grillfeste und Ausflüge finden in
sehr geselliger Atmosphäre statt, in der sich jeder gut aufgehoben fühlt.

Auf der GIGA möchte sich die Sängerrunde eine halbe Stunde lang mit einer
bunten Mischung aus ihrem Repertoire an bekannten Berg-, Wander- und
Weinliedern präsentieren (La Montanara, Chianti-Lied, Funiculi Funicula,
uvm.)
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.GIGA Gersthofen | Erschienen am 12.09.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.