Ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!

Meine persönliche Krippe
Gersthofen: Pfarreiengemeinschaft | Die Krippen in unseren Kirchen und Häusern laden uns einfach zum Schauen und Staunen ein. Mit den Hirten machen wir uns auf den Weg nach Betlehem, um das Ereignis zu sehen, das uns der Herr verkünden ließ (vgl. Lk 2,15). Zusammen mit den Hirten dürfen wir auf das Kind in der Krippe schauen und uns von seiner Liebe berühren lassen.

Allen, die auf den Seiten von myheimat unterwegs sind, wünsche ich - auch im Namen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Pfarreiengemeinschaft - ein frohes und gesegnetes Fest der Geburt unseres Herrn!

Pfarrer Ralf Gössl
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
57.276
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 24.12.2014 | 14:39  
47.857
Christl Fischer aus Friedberg | 25.12.2014 | 13:18  
1.302
Franz X. Köhler aus Gersthofen | 25.12.2014 | 15:35  
434
Ursula Friedl aus Gersthofen | 26.12.2014 | 09:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.